Frage von diggyproo, 99

Wie viel MBit/s beim WLAN sind gut zum online zocken?

Antwort
von Steffen7792, 58

bei WLan spielt in zweiter Linie auch der Empfang eine Rolle. Um ohne Aussetzer und Lags spielen zu können, reicht schon ~10 MBit/s, aber ich würde an deiner Stelle nach einer DLan (direkte Verbindung mit Kabel zum Router - gibt auch DLan Adapter für die Steckdose, die mit dem Router über das Stromnetz verbinden kannst) Alternative Ausschau halten.


Antwort
von PST1000, 55

Es kommt immer aufs Spiel an und auf die Ping ehr weniger auf die Geschwindigkeit
Zum Beispiel Agar.io kann ich auch mit einer Geschwindigkeit von 0,384 MBit/s spielen aber nicht mit einer Ping über 200

Antwort
von MrResponse, 49

Desto mehr desto besser ne ?. Aber warum spielt man denn mit WLAN ?

Ich meine jeder PC hat heutzutage einen LAN-Anschluss. Ein Freund hatte sich einen PC gekauft meinte aber dann es wäre besser mit WLAN zu spielen als mit LAN. Er hatte immer zwischen 200-3000ms. Seitdem er das LAN benutzt hat er sogar gemerkt dass er ne super Leitung hat seitdem ist er nie über 15ms.

Antwort
von Delveng, 29

@diggyproo,

die Übertragungsgeschwindigkeit beim WLAN ist nebensächlich. Maßgebend ist die Übertragungsgeschwindigkeit im Internet.

Freundliche Grüße

Delveng

Antwort
von jojoToGo, 20

Ich komme mit 5,3mbit/s dl, und 0,735mbit/s ul super zurecht. Das herunterladen von gta oder anderen großen spielen dauert aber ewig...

Kommentar von MrJack215 ,

Ich fühle mit dir. Habe GTA 5 (Was ~63 GB sind) 6 Nächte (Also fast eine Woche) heruntergeladen :)

Antwort
von MuhammedCifci, 53

Hey hängt ab wo du wohnst :)

1 Gbits ist natürlich am besten ;)

400 Mbits ist empfehlenswert Unitymedia hat gute Angebote oder 1&1

Kommentar von Hoody3 ,

1&1 ist der größte müll

Antwort
von EurenikZ, 26

Bei Minecraft sehr wenig, konnte mal mit mobilem gedrosseltem Internet, was ich als Hotspot genutzt habe, sogar zocken^^

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community