Frage von sportchi, 139

Wie steht ihr zu markensachen?

Wie viele Marken Klamotten habt ihr? Was für Lieblings Marken habt ihr? Sind euch Marken wichtig? Gibt ihr viel geld aus? Wie viel Geld gibt ihr aus? Ich rede von anziehsachen (Schuhe,pulli,hose....)

Expertenantwort
von rotesand, Community-Experte für Kleidung, Auto, Mode, Schule, 54

Hallo!

Ich trage sowohl "No-Name-Produkte" als auch Markenkleidung.. und bei Marken sind mir Esprit, S.Oliver, Olymp und Seidensticker am liebsten, tlw. auch Tom Tailor -------> aber nicht weil die "was hermachen" oder mein Ansehen heben, sondern weil ich mit deren Produkten qualitativ gute Erfahrungen gemacht habe & Preis und Leistung mMn harmonieren bzw. vernünftig zueinanderstehen..! Habe allerdings auch durchaus Kleidung, die ich etwa bei Aldi-Süd erworben habe.. ich find' da garnix schlimmes dran!

Ob ich "viel Geld" für Kleidung ausgebe ist subjektiv.. ich kann's jetzt garnicht sagen, aber z.B. 30 Euro für ein schlichtes Langarm-Shirt wären mir zuviel. Ein Hemd darf gerne mal soviel kosten, eine Hose kann wenn die Qualität stimmt auch mal 60-70 Euro kosten.. und wenn Schuhe (Jomos & Josef Seibel sind hier meine bevorzugten Marken) wirklich bequem und robust sind, es beim Anprobieren/Testlaufen einfach klappt gebe ich da auch mal 100 Euro aus. Allerdings halten die dann auch einige Jahre.

Antwort
von JanRuRhe, 92

Jeder hat anders Geld übrig. Und auch ein anderes Verhältnis zu Klamotten. Markensachen machen Sinn, wenn es gut sein muss zB bei einem Anzug oder bei Wander/Trackingschuhen.
Bei Businesshemden kann man auch durch den guten Sitz eher Punkten. Wenn du Kinder hast, ist die Mehrausgabe für Markenklamotten eher nicht Schaffner. Und auch als gutverdienenender Ingenieur muss ich immer wieder schauen ob die Klamotten es wirklich wert sind. Meistens warte ich auf "Sale".
Und denk daran: musst du mit Kleidung Punkten oder reicht ein gutes Gesicht oder ein guter Körperbau drunter, oder gute Arbeit die man macht? Ich habe noch keinen eingestellt - auch keiner meiner Kollegen- weil er tolle Markenkleidung hatte.
Man wird aber mit guter Kleidung ernster genommen. Stil- und Farbempfinden ist aber wichtiger als die Marken an sich.

Antwort
von Nordseefan, 44

Mir ist nicht die Marke wichtig, sondern die Qualität. Und das es nicht gleich im nächsten Jahr aus der Mode ist.

Wieviel ich ausgebe ist schwer zu sagen. Es kann schon mal sein das eine Jacke kapp 200 Euro kostet. aber die trage ich dann auch viele Jahre. ebenso ist es bei Schuhen. vor 5 Jahren habe ich mir welche für knapp 100 Euro gekauft. die trage ich jetzt noch. So auf den Monat gerechnet kommen da vielleicht 20/30 Euro raus. Mehr auf keinen Fall.

Antwort
von GreenishKiwi, 58

Markenkleidung ist mir nicht wichtig. Zwar habe ich zum Beispiel einen Pulli von Super Dry oder ein T-shirt von Ralph Lauren. Aber meine "Sammlung" an Markenkleidung ist überschaubar. Ich finde es wichtig, dass Kleidung bequem ist. Und gut aussehen kann sie auch, wenn sie nicht ein Vermögen gekostet hat. So gehe ich auch gerne zu H&M, Primark usw. Schuhe habe ich gerne Vans aber auch Markenlose Schuhe sind okay. Ballerinas kaufe ich im Sommer bei NewYorker. Die halten einen Sommer und dann ab in die Tonne. Schwarze Hosen grundsätzlich bei Primark. Wenn mir etwas auf den ersten Blick gefällt, ist es mir egal ob Marke oder NoName. LG

Antwort
von bbydoll1, 54

Ich zähle nicht meine Markensachen. Aber ich trage nur sehr wenige Klamotten ohne Marke. So Sachen bei H&M gefallen mir einfach meist nicht, und ich möchte nicht das tragen was jeder in meiner Klasse trägt. Außerdem finde ich zieht man seine Sachen viel lieber & über mehrere Jahre an wenn man weiss dass man viel dafür investiert hat. Meine Lieblingsmarken sind: Brandy Melville, Subdued, American Apparel & Adidas

Antwort
von Sinaln123, 55

Ich selbst habe nicht so viele Marken sachen nur 2 Schuhe (adidas und Nike) weil ich es generell unnötig finde soviel Geld für Kleidung auszugeben. Es muss dir selber gefallen. Ich zb kaufe mir eig keine markensachen aber ich fande die Schuhe einfach so schön, da wollte ich sie unbedingt haben. Aber nicht weil es andere haben. Kauf dir einfach das was dir gefällt. Marken sind nicht so wichtig.

Antwort
von Turbomann, 53

Wenn man nur auf Markensachen steht, dann fehlt es am Selbstbewusstsein und man will immer mithalten, weil heute der Standard ist: nur wer eine Marke vorzeigen kann, ist wer.

Nicht die Marke macht einen Menschen aus, sondern WIE er seine Kleider trägt.

Es gibt Leute die tragen Markensachen und haben trotzdem keinen Geschmack. Bei denen sehen die aus, wie billig Ware.

Andere tragen normale Kleidung (ohne Marke) und die verstehen es, zu kombinieren und sie sehen genauso gut aus.

Auf die Qualität kommt es an, außerdem ist die Mode viel zu schnellebig, was heute in ist, kann morgen schon wieder out sein.

Modemarken, Label haben teilweise eh nur einen erfundenen Namen und dafür zahlst du den Mehrpreis, der sich bei manchen Sachen nicht auszahlt.

Antwort
von RaniiBananiiii, 46

Ich habe schon einige Marken sachen wie nike Review und s.oliver
Aber marken sind mir nicht wichtig
Ich hole mir immer nur die sachen die mir gefallen.
Wenn es zum Beispiel ein teil ist was zurzeit sehr beliebt und teuer ist würde ich es mir nie im leben holen
Und ich lege eigentlich keinen Wert auf marken Kleidung, denn mit denen machst du nur Werbung für die Hersteller Firmen usw. (Arbeitslehre wirtschaft.. schule aufgepasst haha^^)

Antwort
von Chocojunky, 44

Wirklich wichtig finde ich Markensachen nicht, allerdings achte ich beim shoppen schon sehr auf Qualität und da liegen die Marken oft weiter vorne als zB H&M oder so... Bei Sportsachen kaufe ich zB gerne von Nike und bei normalen Klamotten ist es immer unterschiedlich. Habe aber auch viele noname Teile, wenn die Quali stimmt. Gebe so 200€ im Monat für Klamotten aus.

Antwort
von LoveYouLuisa, 25

Nike, H&M, Newyorker...

Antwort
von alfd18, 32

Ich gebe schon viel für Markensachen aus. Aber nicht die ganz teueren. Eher so Nike, Adidas, hollister, Ralph laureen oder sowas.
Aber wenn ich ein einfachen Pulli oder tshirt brauch dann Kauf ich mir meistens welche von primark oder H&M 😅

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community