Frage von 4Play2game, 185

Wie teuer sind eure Klamotten und co.?

Hey, die frage geht an Männer sowie Frauen.

Mich würde es interessieren, wie teuer euer Outfit ist, dass ihr täglich tragt. Sprich; Jacke, Pulli etc, Hose und Schue und Accessoires wie Mütze usw. Zusammengerechnet, auf welche Summe kommt ihr? Ich bin männlich 17 Jahre alt und komme mit Schal, Jacke, Pulli, Hose und Schuhe auf 480€. Findet ihr das zu viel...? MfG

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Missi1103, 72

Also ich hab teure wie auch billige klamotten bzw. Schuhe

Mein billigtes oberteil hab ich geschenckt bekommen 1€ hats gekostet und ich liebe dieses oberteil sonst holl ich so für ungefähr zwischen 5-30€

Bei hosen ist meine teuerste umgefähr reduzirt 40€ sonst holle ich mir aber so zwischen 10-30€

Bei shuhe sind meine teuersten 60€ aber tragen tu ich sie nicht mal gerne ich hab mir welche für ungefähr 10€ gekauft umd die gefallen mir viel mehr

Jacken hat die so ungefähr 100€ gekostet 

Ich finde man sollte nicht auf den preis schauen natürlich sollte es aber auch nicht zu teuer sein man sollte sich das hollen qas bequem ist und einem gefällt. 

Expertenantwort
von rotesand, Community-Experte für Kleidung, Auto, Mode, Schule, 55

Hallo :)

Ich (m, 25) trage am Tag vllt. ein Outfit im Wert von 100 bis 150 Euro insgesamt, je nachdem was ich genau trage. Mit Lederschuhen (außer Haus) plus Jacke vllt. nochmal 150 Euro, aber mehr auf keinen Fall.

Antwort
von Nordseefan, 41

Für einen Teenie finde ich das schon heftig. Aber solange du dir das erarbeitest, was die Klamotten kosten ist es schon ok. Jeder muss wissen wofür er sein Geld ausgibt. Kommt auch darauf an (wovon ich jezt mal ausgehe: Du kaufst, da du noch wächst, jedes jahr neue Sachen.) und dann finde ich das echst schon etwas übertrieben.

Gut, ich achte auch auf Qualität und gehe nicht zu Primark und co. ( Aber brauche auch kein Gucci und Konsortenmarken).

Ich komme zwar auch in etwa (jetzt im Winter) auf diesen Preis. Allerdings trage ich meine Sachen durchaus auch über mehrer Jahre: da relativiert sich das.

Expertenantwort
von timo1211, Community-Experte für Mode, 52

Das kommt ganz drauf an ob es dir gefällt. Ich kann mir ein Outfit anziehen das hat einen Gesamtwert von 200€ kann ober auch eins anziehen was einen von 2400€ hat.

Es kommt darauf an ob dir die Sachen gefallen und ob sie zusammen gut aussehen. Ich ziehe ja nichts an um den Wert meines Outfits zu steigern sondern damit es gut zusammen aussieht.

Aber mit allem finde ich 480€ schon okay. Schuhe und Jacken sind ja immer recht teuer :) 

Antwort
von sophiemnzr, 86

Im Winter trage ich mit Winterjacke, Schuhen,Tshirt,Pulli und Hose etwa 270 € ... ich weis nicht für was du alles etwa 500 € ausgibst, aber wenn du deine Anziehsachen schön findest und sie dir leisten kannst ist das ja nicht schlimm. :)

Antwort
von RefaUlm, 107

Im Sommer so 500 im Winter um die 600-650 und jetzt?

Jeder trägt halt das was er sich leisten kann und ihm gefällt. Was interessiert dich denn was andere davon halten? Oder brauchst du die Bestätigung? 

Kommentar von RefaUlm ,

Ok mit Uhr und Ringen sind's noch 200 mehr...

Antwort
von thisisthefutur, 40

Alles durcheinander... Ich kaufe dass was mir gefällt wenn es teuer ist und ich es schön finde spare oder kaufe ich das aber auch wenn ich was schönes billiges sehe was vllt nur 30€ kostet kaufe ich es

Antwort
von AsuraDeYien, 91

Wer sein eigenes Geld verdient, darf kaufen was er will, solange er mit allem anderen klar kommt. 

Ich fühle mich unwohl, wenn mir etwas nicht gefällt, was mir gefällt ist teilweise auch etwas teurer.. Zu viel oder zu wenig ist irrelevant, wenn du es dir leisten kannst. 

Leisten können ist etwas anderes als kaufen können.. ^^

Antwort
von Lucky8Bastard, 81

Ich,M,30: Dürfte bei mir meist so 300-500 Euro sein.Wenn ich eine meiner Armbanduhren dazu anhabe, können es auch mal 5000-6000 Euro sein komplett :-)

Kommentar von MelanieFrutiger ,

D.h deine Armbanduhr kostet so um die 5000 Euro???

Kommentar von Lucky8Bastard ,

Ja kommt schon hin im Durchschnitt.Die eine mal 1000 Euro weniger, die andere auch mal 1000 Euro mehr. Meine neueste (Dezember 2015 gekauft beim Konzessionär) 5500 Euro.

Und bevor die Frage kommen sollte: Nein es ist keine Möchtegern-Hip-Hop Uhr mit Diamanten übersät ^^

Antwort
von RonnyArnold, 69

Schon häftig 480€ aber Naja ich würde mich auch so kleiden wenn ich das Geld dazu hätte bei mir ist das ass zsm bei nicht mal 200€ wenn ich meine besten Sachen anziehe

Antwort
von qaysert, 45

Ich kaufe bei ebay.de meine Anziehsachen.
So um die 20€ gebe ich für ein Outfit aus.

Antwort
von xImMona, 57

Mit allem drum und dran wie du das sagst komm ich so ca. auf 550€ also zu viel find ich das nicht :)

Antwort
von Janchen201003, 38

Ich habe nur im Winter meinen Lieblings Pulli an den ich in 5 Farben hab so 10€ dann ne Jeans für 15€ also so viel brauche ich nicht

Antwort
von xellSkri, 45

Kommt drauf an. Könnte um die 2.000,- sein ohne Accessoires 

Antwort
von AlterEgo1, 51

Ich bin ein Mann. Ich finde schon, dass das eher viel ist. Kaufst du denn nur Markenklamotten?

Kommentar von AlterEgo1 ,

Zu viel würd ich aber nicht sagen! Ist noch gut im Normalbereich! ;)

Kommentar von 4Play2game ,

ich kaufe ausschließlich bei Jack&Jones

Antwort
von dafee01, 57

Für ca. 100 - 150 € bekommst du das ganze Outfit!

Antwort
von bibigir, 39

Vlt hilft es dir mal großen shopping Tour durch primmark machen

Kommentar von 4Play2game ,

neee nicht primmark :c

Kommentar von bibigir ,

warum

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community