Frage von LineareAlgebra, 76

Wie soll ich eine Frau anschreiben, die mich gar nicht kennt?

Hallo,

ich habe durch Zufall die Nummer von eine Frau gefunden. Ich hab mir Ihre Bilder angesehen und die finde ich ein wenig Interessant!
Das Problem ist, dass sie mich nicht kennt und sie hat mir Ihre Nummer nicht gegeben.

Ich weiß nicht, ob ich das lieber sein soll oder einfach meinen Glück probieren soll!

Falls ihr meint, ich sollte sie anschreiben: wie soll ich das tun? Was soll ich schreiben?

Danke im Voraus!

Antwort
von JZG22061954, 11

Das Du die besagte Handynummer von dieser Frau nicht von ihr persönlich bekommen hast, das könnte hier in der Tat zu einem Problem werden. Derweil Du aber in deinem Kommentar schreibst, wie Du an die besagte Handynummer vermeintlich gekommen bist, so kannst Du sicherlich auch versuchen diese Frau anzuschreiben und dabei müsstest Du ihr aber auch die Umstände wie Du an ihre Handynummer gelangt bist beschreiben. Ob das dann aber dazu führen wird, das diese Frau sonderlich viel Vertrauen zu dir schöpfen wird, das sein an dieser Stelle mal dahingestellt.

Kommentar von LineareAlgebra ,

Danke für deine ganz objektive und sachliche Antwort!
Ich habe ihre Nummer gelöscht, da es meiner Meinung nach nur Probleme für mich oder sogar für sie bringen kann.

Kommentar von JZG22061954 ,

Gerne.

Antwort
von chickenwings311, 18

1. Wie würdest du dich als Frau fühlen, wenn dich ein wildfremder Mann anschreibt, der deine Nummer hat?.. Ich glaube sie würde nicht sehr positiv reagieren. Zudem weißt du nicht ob sie in einer Beziehung ist.
2. Wie kann man denn eine Nummer finden/wiederfinden von Personen, die man nicht einmal kennt? Sie wird dich dann auch erstmal direkt fragen woher du ihre Nummer hast und dich im schlimmsten Fall Blockieren...
Ich würde es lassen, da es sicher nicht gut ankommen würde.. Wenn das "Schicksal" es gewollt hätte bzw. will, dann wirst du sie auch so kennenlernen oder hättest sie schon unter anderen Umständen kennengelernt.
Letztendlich bleibt es aber natürlich deine Entscheidung.

Kommentar von LineareAlgebra ,

Ich hätte villt erklären sollen, wie ich an ihre Nummer gekommen bin:

Aus lange Weile tippe ich 12 Ziffern und checke, ob das eine richtige Nummer ist. Und einmal bin ich auf ihre Nummer gekommen.

Kommentar von chickenwings311 ,

Du kannst sie ja einfach mal anschreiben unter dem Vorwand, dass du die neue Nummer eines Freundes falsch eingegeben hast oder so und gucken wie sie reagiert. Aber bedenke, dass sie vielleicht in einer Beziehung ist, kein Interesse an dir hat, zu weit weg wohnt oder ähnliches.

Antwort
von MaracujaMontag, 15

Also ich habe mal so getan als würde ich eigentlich jemandem anders schreiben wollen, das führte dann zu ein paar lustigen Unterhaltung per WhatsApp und daraus sind dann auch ein paar dates geworden, aber an sich ist sowas immer ziemlich creepy...

Kommentar von LineareAlgebra ,

Ich hätte villt erklären sollen, wie ich an ihre Nummer gekommen bin:

Aus lange Weile tippe ich 12 Ziffern und checke, ob das eine richtige Nummer ist. Und einmal bin ich auf ihre Nummer gekommen.

Antwort
von Dackodil, 8

Hallo Schönheit,

wir kennen uns nicht, aber der Zufall hat mir deine Nummer zugespielt und ich habe dein Bild gesehen. 

Wollen wir herausfinden, was der Zufall uns damit sagen wollte?

Wer nicht wagt, der nicht gewinnt ;-)

Antwort
von Joschi2591, 14

durch Zufall die Nummer von eine Frau gefunden

Ja, alles klar.

Lass die Frau in Ruhe.

Sie kennt Dich nicht. Und Du sie auch nicht.

Kommentar von LineareAlgebra ,

Ich hätte villt erklären sollen, wie ich an ihre Nummer gekommen bin:

Aus lange Weile tippe ich 12 Ziffern und checke, ob das eine richtige Nummer ist. Und einmal bin ich auf ihre Nummer gekommen.

Kommentar von Joschi2591 ,

nee, hättest Du nicht.

So oder so ist es Blödsinn, hier etwas zu erwarten. Im Gegenteil: Du machst Dich nur lächerlich.

Antwort
von ZuumZuum, 11

Du hast eine Nummer gefunden? Wie bitte bist du dann zu den Bildern gelangt? Du hast nicht zufälligerweise zu der Nummer gleich auch das passende Handy gefunden?

Kommentar von LineareAlgebra ,

Ich habe ihre Bilder in Whatsapp und andere Social-Apps gesehen!

Kommentar von ZuumZuum ,

Und dabei sollte es auch bleiben, sonst kriegt sie dich am Ende wegen Nachstellen dran.

Kommentar von LineareAlgebra ,

Ich werde es lassen, aber wieso denn wegen Nachstellen?!

Kommentar von ZuumZuum ,

Sie hat dir die Nummer nicht freiwillig überlassen damit Du mit ihr in Kontakt treten kannst. Du hast sie gefunden und warst neugierig, OK. Aber weiter gehen kann ganz schnell böse aus gehen. Nachstellen ist ein Straftatbestand nach § 283 StGB.

Strafgesetzbuch (StGB)
§ 238 Nachstellung

(1) Wer einem Menschen unbefugt nachstellt, indem er beharrlich

1.
seine räumliche Nähe aufsucht,
2.
unter
Verwendung von Telekommunikationsmitteln oder sonstigen Mitteln der
Kommunikation oder über Dritte Kontakt zu ihm herzustellen versucht,
3.
unter
missbräuchlicher Verwendung von dessen personenbezogenen Daten
Bestellungen von Waren oder Dienstleistungen für ihn aufgibt oder Dritte
veranlasst, mit diesem Kontakt aufzunehmen,
4.
ihn
mit der Verletzung von Leben, körperlicher Unversehrtheit, Gesundheit
oder Freiheit seiner selbst oder einer ihm nahe stehenden Person bedroht
oder
5.
eine andere vergleichbare Handlung vornimmt

und

dadurch seine Lebensgestaltung schwerwiegend beeinträchtigt, wird mit

Freiheitsstrafe bis zu drei Jahren oder mit Geldstrafe bestraft.

(2)

Auf Freiheitsstrafe von drei Monaten bis zu fünf Jahren ist zu

erkennen, wenn der Täter das Opfer, einen Angehörigen des Opfers oder

eine andere dem Opfer nahe stehende Person durch die Tat in die Gefahr

des Todes oder einer schweren Gesundheitsschädigung bringt.

(3)

Verursacht der Täter durch die Tat den Tod des Opfers, eines

Angehörigen des Opfers oder einer anderen dem Opfer nahe stehenden

Person, so ist die Strafe Freiheitsstrafe von einem Jahr bis zu zehn

Jahren.

(4) In den Fällen des Absatzes 1

wird die Tat nur auf Antrag verfolgt, es sei denn, dass die

Strafverfolgungsbehörde wegen des besonderen öffentlichen Interesses an

der Strafverfolgung ein Einschreiten von Amts wegen für geboten hält.

Antwort
von asiawok, 9

Liebe Unbekannte.  So würde ich anfangen!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community