Wie soll ich ein Mädchen das erste mal ansprechen (UNTEN LESEN!)?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

denk dir einen vorwand aus sie anzusprechen... zb. ob sie in dieser einen ag ist (egal ob sie drin ist oder nicht) danach hast du es schonmal geschafft dass sie die chance hat über euer gespräch nachzudenken und sich ein bild von dir zu machen... dann wartest du ein paar tage in denen du sie vielleicht mal grüßt und anlächelst... wenn du merkst, dass sie nicht abgeneigt oder ignorant ist, dann sprich sie noch einmal an und frag sie was persönliches, wodurch sie merkt, dass du auf sie aufmerksam geworden bist zb. ''hey du hast aber immer ganz schön früh schule aus ich seh dich nach 12 uhr garnicht mehr'' oder sowas in der art je nach dem wie sie reagiert kannst du dann ja mal mit persönlichen fragen anfangen und vielleicht ein paar vorlieben rausfinden die du dann beim möglichen ersten treffenzu deinem vorteil nutzen kannst :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schau mal auf Youtube (keine FREMDWERBUNG!) flirtprofis.. die sprechen Frauen auf der Straße an, vllt kannst du dir davon was abschauen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie wärs wenn du sie mal bei Facebook oder Instagramm suchst und da addest?:) dann schreibst du bisschen mit ihr oder likst ihre Bilder und dann sprichst du sie irgendwann erst an :D Oder sagst mal einfach Hallo in der schule zu ihr (also nachdem ihr geschrieben habt) und irgendwann kannst du sie dann nach nem Treffen fragen:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von R0M53NLP
04.06.2016, 08:46

Kommt das nicht ein bisschen komisch rüber, wenn ich mit ihr per Instagram schreibe und nicht persönlich mit ihr rede?

0
Kommentar von Dumpii
04.06.2016, 08:47

ja das kommt komisch, und das mit dem erst anschreiben ist für welche, die sich nicht trauen..

0
Kommentar von mila848
04.06.2016, 09:01

Nein du sollst ja auch persönlich mit ihr reden.. Aber ich finds um ehrlich zu sein als Mädchen ziemlich komisch, wenn ein Typ den ich nicht kenne mich einfach in der schule anlabert :/ zudem sie immer bei ihren Freundinnen stehen wird und du eben genau so einer bist der sich dann nicht hintraut :/

0

Erinnert mich bisschen an mich :) also ich war damals auch in ein Mädchen aus meiner klasse verliebt und ich hatte auch kp wie ich da ran gehen sollte aber ich hab sie erstmal auf Facebook angeschrieben (ein peinliches Bild von ihr gemacht und es ihr geschickt ) und dann kamen wir so ins Gespräch ,Haben uns kennen gelernt und alles und ja:) hoffe das hilft dir weiter ,einfach mal anschreiben mehr als einen Korb kannst du nicht kriegen so doof es sich anhört :p

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Dumpii
04.06.2016, 08:48

anschreiben ist billig

0
Kommentar von R0M53NLP
04.06.2016, 08:48

ok und was sollte ich da schreiben 😅 "Hey, ich hab dich in der Pause gesehen und finde dich echt hübsch oder" was? 😁

0
Kommentar von 4ssec67
04.06.2016, 09:06

@Dumpii anschreiben ist keinesfalls billig. es ist vlt nicht der professionellste Weg, aber doch für viele erstmal die einzige Möglichkeit, mit jemandem Kontakt aufzunehmen, den man persönlich noch nicht soo gut kennt. Vielen fällt schreiben leichter als sprechen und viele können das auch nachvollziehen. Es ist natürlich, dass manche Menschen nicht Mr. Extrovertiert sind oder sich ihren Gefühlen komplett kalt entgegenstellen können, selbst wenn das in unserer Welt das Idealbild ist. Wie auch in diesem Fall sind zum Beispiel schüchterne und introvertierte Menschen gegenüber den extrovertierten benachteiligt und müssen deshalb auf ihre Stärken zurückgreifen.

0