Frage von logbkzv, 65

Wie schafft es Teleshopping einen so zu täuschen?

Ich seh gerade Mediashop Teleshopping, ich weiß die haben meist nur schlechte Bewertungen, aber wie schaffen die es einen so zu täuschen, wieso ist die Werbung so überzeugend aber die echte Leistung anscheinend sehr schwach? Und wieso dürfen die zum Beispiel behaupten, dass irgendso ein Komischer Gürtel einen ein Sixpack zaubern kann? Das ist doch Quatsch und gelogen

Antwort
von Brandenburg, 18

Versuch einer hilfreichen Antwort aus der Ferne. 

Im übrigen wird auch in anderen Werbesendungen gelinde gesagt "das Blaue vom Himmel gelogen" solange es nicht gegen geltende Gesetze/Bestimmungen verstößt. 

Dauerwerbesender arbeiten u.a. mit 

Psychologie: Und dieses mit überzeugenden Moderatoren, überzeugenden Produktpräsentationen, vermeintl. Preisvorteilen usw. psychisch teils sehr geschickter Argumentationen etc...

Dafür einfaches Beispiel: 

Gegenwärtige Tectime.tv Dauerwerbung (Sparhandy TV) für das Huawei P8 in Verbindung mit einem Mobilfunkvertrag für monatl. 19.48Euro, Laufzeit 24 Monate, Flatrate für Telefonate und 1Gb ungebremstes Datenvolumen, jedoch keine SMS, kein LTE incl. 

Jetzt die Rechnung: 19,48Euro Monatsrechnung x 24 Monate = 467,52 Euro

Ohne das Smartphone: 

der Tectime.tv Mobilfunkvertrag für 9.98/Monat zu denselben Vertragskonditionen x 24 Monate = 239,52 

Sparhandy-TV selbst bietet das P8 ohne Vertrag für 399 Euro an. 

U.a. bei Amazon geht das P8 z.Zt. für rd. 297,95 ohne Vertrag übern Tisch. Bei Geizhals punkt de eh schon ab rd. 279 Euro. 

Mobilfunkverträge selbst: im Web selbst werden teils wesentlich bessere Vertragsbedingungen (Telefonflatrate, mehrere GB-Datenflatrate mit LTE-Zugang, SMS-flatrate) für denselben Preis angeboten. 

Die Aufzählung aller anlässlich dieses Posting per Google-Schnellsuche aufgefundenen Mobilfunkangebote sprengt dieses Posting um Einiges. 

Das Huawei P8 selbst hat m.E. div. Technikschwächen, die derartig hohe Preise keineswegs rechtfertigen. 

Meiner Meinung nach wird das P8 genauso wie div. andere Teleshoping-Produkte unterm Strich nach teils eklatant überteuert verkauft. 

Wohlweislich fallen bei allen Teleshoping-Werbesendungen derartige Rechnungen "geflissentlich" unter den Tisch. Der Verbraucher könnte ja merken, daß er u.a. anhand des Tectime.tv Beispiels 

- sich längerfristig an einen Mobilfunkvertrag bindet

- und gelinde gesagt rd. 24 Monate mit einem Smartphone leben muss, welches teilweise schon jetzt von anderen Modellen (z.B. Samsung S3 Note) techn. überholt wurde. 

- und somit lt. meiner Meinung nach letztendlich kräftig übervorteilt wird. 

Produktpräsentation unter "versehentlicher Nichterwähnung" div. Produktschwächen: 

Das verstehen Teleshoping-Moderatoren geradezu meisterhaft mit Redeschwällen en masse mit sinngem. fortlaufenden Rede-Wiederholungen. 

Nicht umsonst bedienen sie sich einer "reisserischen" "aufgedrehten" und sensationsgerichteten "Dramatik-Moderation". 

Im Fall des Huawei P8 präsentiert man stolz wie ein Schwan "sagenhafte "48GB Gerätespeicherkapazität...erwähnt aber nur ganz am Rand (nur bei genauem Hinhören bemerkbar) bei den Produkteigenschaften eine beigefügte 32GB ext. Speicherkarte. 

Hiermit wird "knallhart" der tatsächliche interne Gerätespeicher von nur 16GB Gesamtgröße unterschlagen. 

Davon fallen für das Android-Betriebssystem gut 4-5 GB weg. Bleiben somit nur noch max. 11 GB interner Speicher zur freien Verfügung. 

Mit voller Absicht wird von den Werbe-Moderatoren diese Rechnung nicht aufgestellt: 

48 "sagenhafte" Gigabyte Gesamtspeichergrösse minus 32 GB der ext. Speicherkarte ergeben max. 16 GB internen Gerätespeicher. 

Abschlussfrage in diesem Posting (bevor es noch länger wird) 

Wie vermeide ich Reinfälle bei Teleshoping-Sendern? 

1. am besten gar nicht anschauen bzw. einschalten. Wenn man es DOCH UNBEDINGT will dann

2. das reisserisch angepriesene Produkt selbst auf seine Eigenschaften, durchschnittl. Kaufpreis usw. recherchieren, hinterfragen usw. In Zeiten des Internets wohl nicht DAS Problem...

3. in Werbesendungen erwähnte "Rechenbeispiele", Kaufpreise usw. SELBST nachvollziehen bzw. nachrechnen. 

Sich dann anschließend fragen: Rentiert sich das überhaupt unterm Strich, oder werde ich letztendlich z.B. bei Laufzeiten von Mobilfunkverträgen und anderen längeren Zeitverpflichtungen nicht evtl. kräftig über den Tisch gezogen?! 

Kurz gesagt: ALLES PEINLICHST GENAU hinterfragen, auch wenn es evtl. Arbeit macht. 

(Teleshoping-Sender dürften über dieses Posting nicht sehr "amused" sein...)


Antwort
von staffilokokke, 32

Dieser Gürtel wird alle Jubeljahre wieder mal verkauft. Schon seit Jahren. 
Der Grund ist mangelndes technisches Verständnis, gepaart mit Märchen, die man nicht aufgeben möchte. Auch im hohen Alter träumen die Leute von der perfekten Figur. 
Mein Favorit: Der Mixer, mit den Super- Edelstahlklingen und Zapfhahn. Das sich im Hahn Milliarden Bakterien bilden, daran denken die Leute nicht. Oder wie soll man das Ding keimfrei kriegen ?

Antwort
von staffilokokke, 33

Oder das Multitool, das alle Werkzeuge kombiniert. Stichsäge, Fräse, Meißel...mit sage und schreibe: 250 Watt. Ich schmeiß mit weg...Reicht für Styropor.

Antwort
von greulinchen, 18

Ich kenne Familien, die heute noch auf den Flow-Bee schwören .... gut sehen sie nun nicht aus aber das Ding rattert bei denen seit Dekaden.

Kommentar von logbkzv ,

Flow-Bee? Noch nie gehört

Kommentar von logbkzv ,

Also das Ding würde ich net an meine Haar lassen ... der Glatzkopf beim Hauptbahnhof macht das gut genug, für 6 Ösen

Kommentar von greulinchen ,

Flow-Bee ist Teleshopping Kult https://m.youtube.com/watch?v=IEfA6hhhK900

Antwort
von bzervo2, 12

Das ist eigentlich ein ganz einfacher Trick. Die lernen hunderte Male das Zeug so vorzuführen, dass alles schön zu klappen scheint.

Das machen auch einige Leute auf irgendwelchen Ausstellungen... auch da zeigen die immer die gleichen "praktischen" Beispiele, die sie systematisch eingeübt haben.

In einem "normalen" Geschäft können Dir die Verkäufer praktisch keine von ihren Maschinen auch nur annähernd vorführen.

Antwort
von GeneralMotors, 28

Die sagen einfach genau das Gegenteil von der Wahrheit und sofort hört sich alles super an xD

Eigentlich eine sauerei, dass die damit durchkommen 

Antwort
von logbkzv, 18

Okay, aber unterhaltsam ist es trotzdem xD. Wie immer das extra limitierte Angebot angepriesen wird, ist echt der Burner

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community