wie sag ich ihm dass ich ihn nicht mehr liebe?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich hab das damals so gemacht : um ihm nicht völlig vor den Kopf zu stoßen , habe ich gesagt "können wir uns bitte treffen , ich muss mit dir sprechen" dann merkt er dass es ein ernsteres Gespräch wird. Dann als wir uns getroffen haben , habe ich gesagt " du hast ja selber gemerkt , dass es zwischen uns nicht mehr so läuft. Und dedwegen habe ich das Gefühl dass ich nicht mehr so weiter machen kann. Ich denke es ist besser wenn wir uns trennen "

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Beverly010
26.05.2016, 21:16

danke, dies hat mir ein bischen weiter geholfen

0

Hey....  Kann ich mit dir reden? Ehm also ich empfinde leider nichts mehr für dich, ich hoffe du verstehst das... Oder so ähnlich 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Beverly010
26.05.2016, 21:15

dann wird er sich verarschd vorkommen und des will ich nicht

0

Mache es über eine Auszeit mit unbestimmten Ende.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bist du dir sicher das du ihn nicht mehr liebst ? Hattet ihr schonmal eine Auszeit ? Durch eine Auszeit merkt man am besten ob noch Gefühle da sind oder nicht? 

Wenn du dir absolut sicher bist das du nix mehr willst, würde ich es ihm sagen das du keine Gefühle mehr hast.

Eine Trennung tut immer weh, egal wann du es sagst. Aber so weis er woran er ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Beverly010
26.05.2016, 21:17

wir haben grad eine Auszeit und ya ich vermisse ihn aber nicht als mein Freund

0