Frage von mimamausebaer, 92

Wie soll ich meiner Mutter von einer Internet-Bekanntschaft erzählen und davon überzeugen, dass ich ihn treffen darf?

Hallo, ich habe mich für ein paar Tage auf Lovoo angemeldet (mittlerweile wieder gelöscht) und habe jm kennengelernt. Wir schreiben die ganze Zeit hin und her und ich denke, dass bald mehr daraus wird. Jetzt möchten wir natürlich nicht nur schreiben und telefonieren, sondern uns auch kennenlernen... Nun aber das Problem: Ich hatte noch nie einen Freund davor (bin aber schon 17), was das ganze sowieso auch für meine Muttter etwas besonderer macht (bin nämlich auch die Älteste) und hinzu kommt noch, dass ich ihn eben aus dem Internet kenne...

Wie kann ich ihr davon erzählen, ohne dass sie mir jeglichen Kontakt zu ihm verbietet? Ich muss sagen, dass ich mich eig ganz gut mit ihr verstehe und ich es ihr auch erzählen möchte, weil sie sowieso immer genaustens wissen will, wo ich mit wem hingehe und von wann bis wann (und sonst müsste ich sie anlügen), aber ich bin nunmal ihr Schatz, den sie total behütet und es wäre auch noch mein erster Freund...

Danke fürs Lesen :)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Ille1811, 28

Wenn du ein gutes Verhältnis zu deiner Mutter hast, dann gib ihr Namen, Adresse und Telefonnummer des Mannes, mit dem du dich treffen willst. Auch wo ihr euch trefft und wann du wieder zu Hause bist.

Genau so hat es meine Tochter gemacht, um sich abzusichern. Inzwischen sind die beiden schon ein paar Jahre zusammen.

Antwort
von Agronom, 33

Sag es ihr am besten einfach klar heraus, das sollte das einfachste sein. Dir den Kontakt zu verbeiten, wäre in deinem Alter auch etwas absurd.

Was das Treffen angeht, solltet ihr euch einfach an einem belebten öffentlichen Ort verabreden, da ist man auf der sicheren Seite und damit wird deine Mutter dann vermutlich auch die wenigsten Probleme haben.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community