Frage von mg6358, 28

Wie lange dauert es bis zur ersten richtigen Pflaumenernte?

Hallo, wir haben im Garten (gesetzt vor 6 Jahren) einen Pflaumenbaum, der jedes Jahr schön blüht, aber kaum Flüchte bringt. Dieses Jahr haben wir ganze 4 Stück geerntet. Viele sind vorher unreif runter gefallen.

Es handelt sich um eine blaue, sehr große Pflaume mit schönem gelben Fruchtfleisch... Sorte leider unbekannt.

Meine Gartennachbarin meint, die Ernte wäre so mickrig, weil weit und breit kein anderer Pflaumenbaum steht.

Eine andere Gartenfreundin meint, Pflaumen brauchen immer so lange, ehe "die Post abgeht"... Man müsse Geduld haben...

Was soll ich nun glauben? Geduld? Wenn ja, wie lange???

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Lexa1, 22

Ich glaub auch so was gehört zu haben, das ein Einzelner Baum selten bis wenig trägt. Außerdem sollte er veredelt werden.  Im Netz findet man bestimmt was dazu.

Es ist auch nicht damit zu rechnen, das jedes Jahr viel Ertrag ist.


Kommentar von HeikeElchlep1 ,

Wenn man einen Baum kauft, dann ist er schon veredelt, anders wäre es, wenn man selbst aus einem Pflaumenkern einen Baum ziehen will, den muss man veredeln, sonst wird es eine Wildpflaume

Kommentar von Lexa1 ,

Das kann sein. Danke

Kommentar von Lexa1 ,

Danke für den Stern

Antwort
von HeikeElchlep1, 15

Er braucht einen zweiten Baum dazu und je nach Ursprungsgröße/ Alter beim Pflanzen braucht er auch ne Weile.

Antwort
von TimmyEF, 23

Dieses Jahr ist kein Pflaumenjahr. An unserem, mittlerweile 20 jährigen baum, hängen nur ca. 20 Stück dran.

Kommentar von HeikeElchlep1 ,

Wir haben so viel gehabt, dass wir die Äste stützen mussten dieses Jahr (Sachsen)

Kommentar von TimmyEF ,

Wie gesagt, bei uns in Thüringen war es nicht so doll. Lag bestimmt auch an der Trockenheit.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten