Wie kann man Crazy color (peacock-blue, pine-green)wieder auswaschen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ich hab da nur Erfahrungen mit Directions und Headshot Farben, aber im Grunde ist das alles das gleiche, zumindest theoretisch, also hier mal meine, selbsterprobten Tipps:

- Anti-schuppen Shampoo & Vitamin C Pulver! Das ganze im Verhältnis 1:1 mischen und auftragen, ruhig viel und gut einmassieren, danach mind. 10 Minuten einwirken lassen. Bei mir hat alles über 15 min. keinen Unterschied mehr gemacht, du kannst es aber auch mal länger drauf lassen.

- Tiefenreinigungsshampoo, ich mag besonders gern das von Paul Mitchell, allerdings bekommst du das nur im Internet oder beim Friseur. Hierzu kannst du dir auch mal den Youtube Channel von "Ira Vampira" angucken, sie zeigt auch wie man damit Farben auswäscht, allerdings anhand von Directions.

- Peeling! Aber Vorsicht, das greift die Haare schon sehr an bzw. trocknet sie aus. Bei mir hat das Anti Pickel Peeling von Garnier Hautklar super funktioniert, auch so ca. 10-15 Minuten drauf lassen.

- zu guter letzt: Blondierwäsche! Ich weiß, du sagtest keine Blondierung, aber eine Blondierwäsche oder auch Blondierspülung genannt ist wesentlich weniger schädlich als jede Blondierung und kann wirklich gut helfen. Rezepte wie man sowas anmischt und wie das geht findest du viele im Internet, am besten macht das eine andere Person bei dir weil allein ist das schon sehr umständlich. Natürlich hast du hier das Risiko das es nix bringt, weil sich viele Farben nicht ausblondieren lassen, aber manchmal klappt es und ich wollte es mal dazu schreiben :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ShellyRahm13
27.03.2016, 10:00

Danke. Du bist meine letzte Hoffnung.^^

Ich glaube ich werde alle Methode mal Ausprobieren.:D

0