Wie kann ich mir das zeichnen selber beibringen, soll ich abzeichnen oder soll ich das zeichnen was mir in den Sinn kommt?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hey! :)

Ich sage nur: Übung macht den Meister! 

Ich z.B. habe mir auch das Zeichnen selber beigebracht und die Entwicklung und Verbesserung wird nie aufhören, soviel kann ich sagen. Es gibt Tage, an denen schaue ich auf Zeichnungen, die nichtmal einen Monat alt sind und denke mir einfach nur: "Huch, was hab ich denn da gezeichnet?"

Übe einfach so oft du kannst, male und Zeichne einfach drauf los, die ruhige Hand und das Auge für Sinn, Detail, Schattierungen, Farbkenntnis und Proportionalität wird folgen und desto mehr du malst desto ausgeprägter wird es!

Ich empfehle dir, dich jedoch anfangs nicht auf die ganz großen Zeichnungen und Portraits zu stürzen! Versuche dich Anfangs an Tieren oder Gegenständen, im Vordergrund steht aber natürlich der Spaß!

Und noch ein Tipp: Gib dir Zeit und sei nicht enttäuscht, wenn etwas mal nicht so klappt, wie es klappen soll.Talent ist nur Übung und Übung macht den Meister!

LG! :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Beides. Kannst Dir ja Motive suchen. :) Bei mir wird gezeichnetes aus der Fantasie zB nie so schön wie abgezeichnet! :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Schöne ist, dass Dir keiner Vorschriften macht. 

Tu, was Dir Freude bringt! Alles ist richtig!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

BEIDES ^^ am besten is es einfach alles auszuprobieren und zu machen 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Abzeichnen ist definitiv eine gute Möglichkeit um bestimmte zeichnerische Fähigkeiten zu erlernen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung