Frage von Jablonski42, 82

Wie kann ich mein WLAN im devolo Netz vereinheitlichen?

Ich habe eine Wohnung über zwei Etagen, wobei mein WLAN-Router in der unteren steht. Weil das Signal nicht bis in die obere Etage reicht, nutze ich oben zwei WLAN-Steckdosenadapter von devolo.

Das System klappt einwandfrei, allerdings habe ich in der Wohnung nun drei unterschiedliche WLAN-Kennungen - eine des Routers unten und zwei von den beiden devolo-Adaptern oben. Das ist zum einen lästig, weil ich mich z.B. mit meinem Smartphone jedesmal wieder neu ins jeweils stärkste Netz einwählen muss, zum anderen ist es so nicht möglich, ein Musik-Streaming-System, was auf einer der drei Kennungen basiert, in allen Räumen zu installieren.

Meine Frage daher: im Grunde ist es doch nur EIN WLAN-Signal, das durch die devolos nur weitergeben wird, oder? Lässt sich die WLAN-Kennung daher nicht an allen Geräten, also Router und den beiden Adaptern, vereinheitlichen? Oder sind es tatsächlich drei voneinander unabhängige Signale?

Dank euch für euer Feedback!

Expertenantwort
von netzy, Community-Experte für WLAN, 55

du hast drei unabhängige WLAN-AP, die nur per Kabel bzw. Stromleitungen verbunden sind

den WLAN-Namen (SSID) und die Verschlüsselung stell auf allen drei APs gleich ein, nur den WLAN-Kanal solltest du auf jedem AP anders wählen, z.B: 1, 6 und 11 damit sich die APs nicht gegenseitig stören

diese Einstellung läßt sich über die Devolo-Software einfach machen, idealerweise mit einem per Kabel verbundenem Gerät

ob dann allerdings ein echtes WLAN-"Roaming" funktioniert, mußt du selbst rausfinden, dies ist auch von den Clients abhängig und dafür gibt es mit deinen APs keine Garantie ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community