Frage von GueniTheKing, 46

Wie kann ich mehrere Aktiv Pa Lautsprecher miteinander verbinden?

Ich habe zwei PA Lautsprecher von der Marke Skytec rumstehen und möchte diese auf einer Geburtstagsfeier benutzen. Dazu möchte ich noch einen selbstgebauten Subwoofer anschließen. Alle 3 haben einen eingebauten Verstärker und verfügen über chinch ein und ausgänge. Nun zu meiner Frage wie kann ich alle zusammen ansteuern (über klingenstecker) .Muss ich mir dafür noch irgendwas kaufen? Mischpult o.ä?

LG

Antwort
von Monster1965, 40

Also Mischpult ist natürlich praktisch, aber du brauchst es nicht wirklich, solange du nur eine Quelle anschließen willst. Z.b. ein Handy oder Laptop. Das Geld kannst du dir also sparen.

Um genaueres sagen zu können, was du genau brauchst, wären ein paar Infos mehr ganz hilfreich. Kannst du die Skytec mal verlinken oder die genaue Bezeichnung schreiben? Hat der Sub eine eingebaute Frequenzweiche? Oder auch hier das Aktiv-Modul verlinken. Stimmt es, das du damit nur Musik von Handy oder Laptop abspielen willst?

Antwort
von iTech01, 32

Nur Chincheingänge? :o
Mischpult brauchst du nicht unbedingt, was du aber defenitiv brauchst ist eine Frequenzweiche, ist die im Subwoofer schon mit drin oder nicht? Schick doch bitte mal Bilder oder Links zu den Lautsprechern und Sub damit wir mal die Anschlüsse anschauen können :-)

Antwort
von Nayes2020, 39

ahjo ein Mischer wäre sinnvoll^^. Denn die Boxen kannst du miteinander verbinden aber dir fehlt eine Audio Quelle.

da reicht ja ein ganz kleiner Mischer.

Kommentar von GueniTheKing ,

kannst du mir da was empfehlen? buget liegt bei 100€

Kommentar von Nayes2020 ,

Naja bei 100€ hast du da nicht soo große auswahl^^

Ich bin im PA Bereich nicht sooo fit als das ich vom weiten eine Empfehlung aussprechen kann. mach das auch nach Gefühl xD

aber ich denke iwas von Behringer für das Geld wirds sein. ein kleiner Mischer. schau doch bei thomann.de nach.

du hast dann eingänge für die Musik. Ausgänge kommen die beiden Boxen dran. der Sub ist an den Boxen angeschlossen.

das sollte so in etwa die Lage sein?

dann irgendein Kleinmischer von Behringer

Antwort
von Thorsten667, 25

Schön wären die Bezeichnungen der Komponenten damit man auch konkret helfen kann - und/oder Fotos der Anschlußfelder.

Je nach Ausstattung der Aktivmodule kann man dann sagen ob es ohne weitere Technik geht oder ob man eine aktive Frequenzweiche braucht.

Antwort
von ErweoPeters, 30

Ich habe 2 aktive Lautsprecher einfach mit einem y aux Splitter verbunden .
Guck Mal ob es das auch für deinen Fall gibt
Einfach zwei y Splitter hintereinander dann passt das :D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community