Frage von lilo1010, 22

Wie kann ich den Irrealis vom Potentialis unterscheiden?

Es geht um Konjunktive im Hauptsatz....Latein

Expertenantwort
von Miraculix84, Community-Experte für Latein, 12

Das ist ganz einfach:

* Konjunktiv Präsens = Potentialis
* Konjunktiv Imperfekt = Irrealis der Gegenwart
* Konjunktiv Plusquamperfekt = Irrealis der Vergangenheit

(Konjunktiv Perfekt = Potentialis der Vergangenheit - eher selten)

___________________________________________________________

Wie die einzelnen Formen dann gebildet werden, kannst du einfach in deiner Grammatik nachschauen. Ach, ich kann es dir auch schnell hintippen:

* Konjunktiv Präsens: Hat "a" als Kennbuchstabe am Stammende (nur bei der A-Konjugation ist es ein "e"

Konjunktiv Imperfekt = Infintiv + Endung

Konjunktiv Plusquamperfekt: Hat immer ein "isse" am Wortende

Hat das deine Frage beantwortet?

LG
MCX

Antwort
von mysunrise, 19

http://www.e-hausaufgaben.de/Hausaufgaben/D2049-Gramatik-Irrealis-Irrealis-der-G...

http://www.latein-online.net/index.php?section=Konjunktiv

Der Irrealis bezieht sich auf etwas, dass bereits geschehen ist und nicht mehr verändert werden kann

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten