Frage von LarsLiebich, 43

Wie hoch steigen AUtoabgase maximal bevor sie wieder absinken?

Wie hoch steigen AUtoabgase maximal bevor sie wieder absinken ?

Antwort
von ASRvw, 36

Moin.

Das lässt sich pauschal nicht beantworten, es hängt maßgeblich von der Wetterlage ab, außerdem von der Zusammensetzung.

Bei Windstille ist die maßgebliche, physikalische Größe die Temperatur der Abgase in Bezug auf die Umgebungstemperatur. Stichwort Konvektion. Die wiederum wird auch von den topografischen Gegebenheiten beeinflusst. Windstille mit hoher Lufttemperatur bis in große Höhen begünstigt Smog, die Temperaturdifferenz von Abgas zu Umgebungsluft ist zu gering für einen Aufstieg.

Wie sich die aufsteigenden Abgase dann weiter verteilen, hängt primär von den Höhenwinden ab. Fallwinde wie Fön halten die Abgase ebenfalls am Boden, unabhängig von der Temperatur. Starke Konvektionswetterlagen hingegen saugen die Abgase nach oben, im Extremfall bis an den Rand der Stratosphäre.

Ist die maximale Steighöhe, die Abhängig von Temperatur, Strömung und Zusammensetzung ist, erreicht und die Temperatur ausgeglichen, bestimmt vor allem die Dichte der enthaltenen Gase deren weiteres Verhalten bzw. deren weitere Verteilung.

Kurzum, diese Frage lässt sich nicht pauschal mit einer absoluten Höhenangabe beantworten.

- -
ASRvw de André

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten