Wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit zwei Asse beim Pokern als Starthand zu bekommen und wie kann man das ausrechnen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Es gibt 1326 verschiedene Starthände. 6 davon sind AA.

6 : 1326 = 0,00452488687783

Gerundet 0,005 oder 0,5%.

=> Durchschnittlich hat man in 100 Händen 0,5 mal AA. Oder in 200 Händen 1 mal.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei der ersten karte sind 52 karten im deck davon 4 asse die wahrscheinlich eine ass als erste karte zu bekommen liegt bei 4/52 = 0,077

Für die zweite Karte sind dann noch 3 asse in 51 karten also beträgt die wahrscheinlichkeit 3/51= 0,059 

Die wahrscheinlich beides gleichzeitig also zwei assen  zu bekommen beträgt somit 0,077 * 0,059 =0,0045 also ca 0,5%

Eine von 200 starthänden ist AA hoffe ich konnte dir helfen

Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?