Frage von smile4me1999, 123

Wie heißt dieses Symbol über den Noten (Phrasierungsbogen, Bindebogen?)- Bild?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Dirndlschneider, 72

Ich mache seit über 50 Jahren Musik und habe so etwas noch nie gesehen.....mir entgeht auch der Sinn dieser Artikulation .

Halten wir es für einen Druckfehler ?

Kommentar von smile4me1999 ,

Also ich habe heute meine Lehrerin gefragt und es ist tatsächlich ein Druckfehler! So viel verschwendete Lebenszeit, in der ich das Internet nach Antworten durchsucht habe... :D  Aber Danke für die Antwort! :)

Kommentar von Dirndlschneider ,

.....aber nette Leut kennengelernt.......;o)........

Kommentar von smile4me1999 ,

Definitiv! Der Typ mit der "Wenn die Vorgabe keinen Sinn macht, gebe selbst einen"-Einstellung  wars echt wert :D

Kommentar von soulbridge1 ,

Danke :)
Ich bin halt Komponist... ;)
Gerne höre ich mir an, was Ihr tut.

Ich bin u.a. hier: ;)
https://www.youtube.com/user/Soulbridgemusic

liepsten Gruß,
Soulbridge Music

Kommentar von Dirndlschneider ,

DANKE für den Stern !

Antwort
von PurpurSound, 73

Der untere bogen ist mit sicherheit ein binde- oder legatobogen, also ein phrasierungszeichen. Der obere dürfte der rest eines wegretuschierten weiteren binde- oder phrasierungsbogens sein. Lg max

Kommentar von smile4me1999 ,

Also ich habe heute meine Lehrerin gefragt und es ist tatsächlich ein Druckfehler! So viel verschwendete Lebenszeit, in der ich nach Antworten gesucht habe... :D  Aber Danke für die Antwort! :)

Antwort
von soulbridge1, 49

Wenn die Vorgabe keinen Sinn macht, gebe selbst einen. ;)

Kommentar von smile4me1999 ,

Gute Einstellung :)

Kommentar von soulbridge1 ,

danke :)

Antwort
von Posaunist, 60

Das ist ein Bindebogen. Ein Phrasierungsbogen geht über einen oder mehrere Takt(e).

Kommentar von smile4me1999 ,

Wenn dann sind das ja wohl 2 Bindebögen ;)  Wie willst du das erklären?

Kommentar von Posaunist ,

Anhand des kleinen Ausschnitt's kann man das nicht erklären, dazu müßte man die Partitur kennen.

Kommentar von PurpurSound ,

das problem sind die zwei bögen, das ist mit deiner antwort nicht erklärt!

Kommentar von Posaunist ,

das problem sind die zwei bögen

So ist die Fragestellung nicht formuliert.

Antwort
von Danii33, 56

Bindebogen :)

Kommentar von smile4me1999 ,

Aber warum sind da 2? Das ist sonst nicht so üblich und auch im Rest des Stückes ist immer nur ein Bindebogen da.

Kommentar von PurpurSound ,

es sind dort 2 bögen, darum ging die frage wohl...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community