Frage von liaheuer, 31

Wie heißt der Beruf womit man ein Hotel eröffnen kann (Also welche Ausbildung braucht man dazu)?

Antwort
von Herb3472, 13

Der Ausbildungsberuf heißt Hotelkaufmann. Damit ist man in der Lage, in einem Hotel zu arbeiten. Hoteliers haben aber in der Regel zumindest eine Hotelfachschule besucht, die sie mit Abitur bzw. Matura abgeschlossen haben, oder zusätzlich auch noch ein einschlägiges Studium (z.B. Hotelbetriebswirt) abgeschlossen.

Außer der Berufsausbildung ist zur Führung eines Hotels allerdings auch noch jede Menge Praxis (möglichst international) und - sofern man selbst ein Hotel eröffnen möchte - jede Menge Geld erforderlich. Kein Azubi und kein Abgänger einer Hotelfachschule ist unmittelbar nach Abschluss der Ausbildung in der Lage, selbständig ein Hotel zu eröffnen und zu führen.


Antwort
von freshcoffee, 11

Hotelbetriebswirt dann hast du die Chance auf Erfolg. Viel Vergnügen.

Antwort
von proGM, 18

Nennt sich Unternehmer, was jeder kann der genügend Geld hat....

Falls du allerdings in einer Hotelkette meinst, würde ich eventuell Tourismusmanagement studieren, da reicht keine Ausbildung.

Antwort
von Gothictraum, 5

Hotelkaufmann

Antwort
von Sahaki, 10

Hotelkaufmann, Koch, Kellner


Antwort
von BBstuttgart, 2

Hallo,

grundsätzlich kann jeder ein Hotel aufmachen, dazu ist keine Ausbildung oder Voraussetzung notwendig.
Aus Sicht von Hotelverbänden wird immer vorausgesetzt, das man eine Hotelschule, Hotelausbildung gemacht hast. Das kann sinnvoll sein, ist aber keine Bedingungen.

Du kannst auch überlegen, ob Du statt einem Hotel eine abgespeckte Version als Gästehaus oder Pension machst.

Daher stellt sich zuerst nicht die Frage, welche Ausbildung Du machst, sondern ob Du

a)  das Zeug zur Selbstständigkeit hast.
b)  als Unternehmer, inbesondere in der Startphase keinen Urlaub, keine feste Arbeitszeiten, viele Sorgen, sehr viele Behördengänge etc, immer ein Lächeln für Deine Gäste trotz viel Stress Dir vorstellen kannst

wenn Du beide Fragen mit Ja beantwortest hast, dann leg los :-)

Als Hinweis: Viele erfolgreiche Hotelketten von heute haben mal sehr klein angefangen und das waren auch oftmals Branchenfremde, das heisst, die hatten keine klassische Hotelausbildung.

Gruss

urbanbnb

Antwort
von regenbogentau, 18

Hotelier?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten