Frage von lelAv1, 237

Wie funktioniert es mit einem Softtampon?

Mädels,

kennt ihr das ihr freut euch auf etwas (z.b euren Schatzi zu sehen ) und habt dann genau an solchen "besondren " Tagen eure Periode -.-?! Genau bei mir der Fall morgen sehe ich meinen Freund nach langer Zeit wieder (fernbeziehung) und ich habe leider heute meine Periode bekommen... Wir wollen miteinander schlafen, aber schwierig wenn man eine starke Periode hat. Nun habe ich etwas recherchiert und hab herausgefunden das es so etwa wie Softtampons gibt?! Ich kann mir gar nicht vorstellen wie das funktionieren soll. Kann es sein ,dass der Mann es so tief reinschiebt das man es nicht mehr rausbekommt ? Ich hoffe ihr könnt mich aufklären :)!

Expertenantwort
von HelpfulMasked, Community-Experte für Periode, 193

Natürlich bekommst du sie wieder raus. Deine Vagina ist doch kein schwarzes Loch. Spätestens beim Muttermund ist Schluss.

Zum leichten Entfernen befindet sich im Korpus eine integrierte Grifflasche, die mit nur einem Finger einfach zu greifen ist. Nach Belieben kann alternativ mit Zeigefinger und Daumen der Soft-Tampon an einem der beiden heruntergezogenen Flügel gegriffen und so entfernt werden. Sollte das Entfernen trotzdem einmal schwierig sein, so empfehlen wir Ihnen, sich zu diesem Zweck in die „Hockposition“ zu begeben, da die Tiefe der Vagina verkürzt wird. Durch zusätzliches Pressen kommt der Soft-Tampon weiter nach vorne und ist somit leichter erreichbar. Auch eine Vaginaldusche ist hilfreich – ein vollgesogener Soft-Tampon rutscht automatisch nach unten und ist somit leichter greifbar.

s. hier: http://soft-tampons.de/gebrauchsanleitung.html

  1. Den hygienisch verpackten Soft-Tampon aus der Verpackung entnehmen.
  2. Zum leichteren Einführen tragen Sie auf den Soft-Tampon etwas Gleitgel auf, oder feuchten ihn mit sauberem Wasser an – danach gut aus-pressen – um die maximale Flüssigkeitsaufnahmefähigkeit zu erhalten.
  3. Am einfachsten lässt sich der Soft-Tampon z. B. in der Hocke oder auf der Toilette sitzend einführen.
  4. Erfassen Sie den Soft-Tampon mit Daumen und Mittelfinger an den Seiten und drücken Sie ihn zusammen. Die angedeutete Herzform macht den Soft-Tampon an der schmalen Seite schlank; die beiden heruntergezogenen Flügel formen eine Mulde an der Unterseite, welche die Auflage für den Finger bildet und den Soft-Tampon beim Einführen an seinen Platz schiebt. Mit der anderen Hand öffnen Sie die Schamlippen und schieben den Soft-Tampon nun mit Ihrem Zeige- und/oder Mittelfinger so tief in die Vagina, dass der Soft-Tampon sich an den Gebärmutterhals anschmiegt.

Lg

HelpfulMasked

Antwort
von anonym108, 189

Nein, ist eben nur etwas Arbeit und 'blutig' es wieder raus zu bekommen aber meistens gibt es so ein 'kleines Loch' im Softtampon um ihn einfacher raus zu holen. Solltest aber jetzt in der Apotheke bestellen, weil sie die meist nicht auf Vorrat haben.

Kommentar von anonym108 ,

Mein Freund merkt auch nie was. Es sei den dein Freund hat einen riesen Pen'is und stößt die ganze Zeit ganz hinten an.😅

Antwort
von Digimongirl, 189

Leichter find ich es da einfach die Pille durchzunehmen also keine Pause zu machen. So mach ich das immer.

Aber lies davor natürlich unbedingt den Beipackzettel ob das auch wirklich klar geht.

Antwort
von Tamiihatfragen, 23

Es wird euch schon nicht umbringen wenn ihr mal kein GV hat. Und Sex mit einem Fremdkörper in der Vagina solltet ihr schon gar nicht haben

Kommentar von HelpfulMasked ,

Das ist totaler Unfug. Softtampons wurden speziel für solch einen Anlass entwickelt.

Kommentar von Tamiihatfragen ,

Ich habe damit keine Erfahrung, ich stell es mir nur recht kompliziert vor

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten