Wie finde ich neue Freunde außerhalb der Schule mit 16?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Du hast eine gute und gesunde Grundeinstellung und ich wünsche dir viele Freunde, die dies mit dir teilen können.

Gehe deinen Interessen nach, dort wirst du zumindest gleichgesinnte Leute kennenlernen, aus denen sich auch eine Freundschaft entwickeln kann.

Sport- oder Musikvereine, Konzerte/Musikveranstaltungen, Theater, (von Jugendtreffs halte ich nicht sehr viel, weil meine Tochter, durch das anwesende Klientel dort, in ein paar unangenehme Situationen gekommen ist), Schwimmbäder, Liegewiesen, Technikmuseen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von atzef
20.03.2016, 10:46

Wie kann man denn in einem Technikmuseum als Jugendlicher Bekanntschaften schließen? Oder meinst du, die haben da auch so etwas wie eine Jugendgruppe?

0

Wenn du in einen Verein gehst , würde ich dir raten ein Sport zu wählen der außerdem Teamwork braucht. Denn so lernst du am besten neue Leute kennen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xdrxms
20.03.2016, 10:29

Und baust direkt Vertrauen zu einer Person. Kann ich nur empfehlen

1

Hey Alex,

ich habe genau das gleich Problem. Ich bin auch 16 Jahre alt und würde gerne Leute außerhalb der Schule kennenlernen. Ich selbst habe mit tanzen angefangen, muss aber sagen, dass ich darüber gar keine Kontakte gefunden habe. Ich hatte mir überlegt, Handball anzufangen, aber mit 16 Jahren Anfänger zu sein und zu irgendwelchen Kiddies gehen zu müssen ist natürlich auch nicht so nice^^
Allerding habe ich mein Engagement in meiner Schule Kontakt zu Schülern aus anderen Stufen bekommen. Zu Jüngeren und zu Älteren.
Versuchs doch mal mit ner AG (falls es sowas gibt)
Aber wenn du in einem Verein anfangen willst, dann würde ich dir unbedingt zu einem Teamsport raten (Fußball und Basketball klingt also gut!)

Was Internetfreunde angeht: Also ich habe auch Freunde im Internet und mit eine wird micht auch demnächst besuchen kommen. Das ist einerseits echt super im Internet Freunde zu haben, aber natürlich, das merke ich auch selbst, ist es nicht das selbe, wie Leute in RealLife zu haben, mit denen man was unternehmen kann^^
Aber generell würde ich mich nicht zwangsläufig dagegen versperren :D

Zum besseren Kontakt in der Schule bekommen, kann ich ehrlich gesagt eher wenig sagen. Entweder entwickeln sich Freundschaften über längeren Zeitraum oder mir ist es schon passiert, dass mir eine Klassenkameradin Nachhilfe gegeben hat und danach waren wir richtig gut befreundet. Sonst würde ich mich einfach verabreden oder so^^ Aber achte darauf, dass eine Freundschaft auch von deinem Gegenüber gewollt ist und, dass sie ausgewogen ist! Also nicht alles nur von dir ausgeht. Glaub mir, daran geht man kaputt. Habe ich selbst alles durchgemacht ._.


LG Toni


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Alex2016t
20.03.2016, 10:25

Tanzen ist leider nichts für mich. Und beim Teamsport habe ich ähnliche Befürchtungen wie du bei Handball: Ich weiß nicht, ob ich mit diesem Alter noch in eine Anfängergruppe in meinem Alter komme.

Vereine gibt es in meiner Schule zwar, aber da sind auch eher jüngere (5. bis 8. Klasse) als ältere.

Und ich bin nicht so der Fan von der Suche nach Freunden im Internet, weil es, wie du schon geschrieben hast, etwas anderes ist als welche im echten Leben kennenzulernen. :P

0

Ein Verein ist eine gute Idee. Du könntest Einem Fußballverein beitreten. Außerdem könntest du Am Wochenende in eine Disco gehen und versuchen dort Leute anzusprechen. Geh an öffentliche Orte zum Beispiel in die Eisdiele und versuche dort Kontakt aufzunehmen. Auch wenn du schüchtern bist, versuche es doch einfach mal mit einem "Hi, wie geht's" oder so

Mit freundlichen Grüßen  Knollinger

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Generell steigen die Chancen mit deiner Aktivität.

In einen Verein gehen ist natürlich möglich. Aber auch in den Jugendtreffs gibt es ja vielleicht zuminndest eine Fußballgruppe. Eine Basketballgruppe könntest du da selber initiativ versuchen, auf die Beine zu stellen...

Generell erhöht sich die Chance, sich anfreunden zu können, mit der Intensität gleichgerichteter Interessenn. In dieser Richtung solltest du suchen...

Dafür kämen politische Jugendgruppen in Betracht, Jugendgruppen der Kirchen, DRK, Johanniter, THW, Umweltschutz, Amnesty, Greenpeace, Feuerwehr, Musik in einer Gruppe machen... in einer Großstadt hast du doch irre viele Ansatzpunkte...


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Alex2016t
20.03.2016, 10:22

Leider bieten nicht alle Organisationen in meiner Stadt eine Jugendgruppe an und wenn, dann nur für Leute im Alter von 8-16 (und ich werde bald 17).

Wo könnte ich denn am besten nach solchen Jugendgruppen in meinem Umfeld suchen?

0