Wie deaktiviere ich das sich das Fenster automatisch öffnet?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

ausm kopf:

Start > Ausführen > "msconfig" eintippen und Enter drücken > dort gibts n Reiter "Startprogramme" oder so ( auf jeden Fall unten per haken die Windows Dienste ausblenden) > unnötige Autostarts suchen und am Anfang den Haken rausnehmen > alle Änderungen übernehmen und PC neustarten

So geht das :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Max6872
05.06.2016, 10:44

Kann man nicht einfach Ausm Kopf ;D Affengriff machen > Taskmanager Öffnen > Dann in den Reiter Autostarts und da dann auf das Programm gehen und Deaktivieren? Hab Windows 8.1 weiß nicht ob es bei 7 auch so geht

0
Kommentar von 18Wheeler
05.06.2016, 10:47

Warum einfach, wenns auch umständlich geht?

Den Autostart Ordner kann man über CCleaner selbst aufrufen und dort nicht benötigte, ungewollte Programme aus dem Autostart rausnehmen.

1

Ganz einfach: deinstalliere CCleaner - bringt nix und macht dein System nur noch langsamer, vor allem wie bei dir, das immer beim Starten Hintergrundprozessr geladen werden....
Wenn du aber die Meldung weg haben willst und das Programm nicht ständig laufen soll, mach Folgendes: Drück Windows-Taste und R gleichzeitig. Gib dann msconfig ein und drücke Enter. Es öffnet sich ein Fenster und unter dem Reiter Autostart und Dienste (Tipp: setz den Haken bei "Alle Microsoftdienste ausblenden") kannst du CCleaner deaktivieren.
Nach einem Neustart müsste die Meldung nicht mehr kommen.
Hoffe ich konnte helfen,
Gruß

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Entweder guckst du in ccleaner unter den Einstellungen und machst den Haken raus bei "bei Windows Start automatisch mit starten" oder so ähnlich oder du musst mal im Autostart nachschauen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In den Einstellungen des Programms kannst du das automatische starten deaktivieren

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ironischerweise kannst du im CCleaner selbst das automatische Starten von Programmen regeln. Deaktiviere da einfach den CCleaner, oder deinstalliere ihn gleich komplett.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ähm,- die Meldung kommt vielleicht nicht von CCleaner, sondern von der Firewall oder dem AV Programm???

Einmal erlaubt, bzw. CCleaner im AV Programm als sicher deklariert und die Meldung is wech....

Hat mit CCleaner nix zum dun!

CCleaner nicht automatisch beim hochfahren starten ( Einstellungen -> Häkchen raus ). Verlangsamt nur das hochfahren und die paar Bit, die da täglich entfernt werden, machen den Kohl nicht fett!

CCleaner "schmeisst" man nur an, nachdem man z.B. Games oder Anwendungen deinstalliert hat, um die unnützen Registry Einträge zu entfernen und dadurch Speicherplatz wieder freizugeben....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Musst du halt daran hindern, dass dein PC CCleaner ausführen will, einfachste Weg wäre Taskmanager/Autostart und CCleaner deaktivieren.

lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Falls relevant: Wenn ich ja drücke, öffnet das Programm nicht. 

Erst wenn ich das icon betätige

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ASRvw
05.06.2016, 09:57

Moin.

Natürlich öffnet das Programm. Es öffnet sich nur nicht das Fenster. Das Programm legt sich dann als Hintergrundprozess in den Systemtray, rechts, neben der Uhr.

Von da aus will es dann im Hintergrund Dein System optimieren und frisst dabei mehr Ressourcen und Leistung, als es Dir durch seine "Optimierung Deines Systems" verfügbar macht.

Heißt: Der beste Weg einen Rechner schneller zu machen, ist, alle Optimierungstools runter zu werfen.

- -
ASRvw de André

0

Bei autostart deaktivieren

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?