Frage von r0bert0, 90

wie berechnet man die grösste vierstellige Zahl, die durch 9 und 4 teilbar ist. Gibt es dazu eine einfache Formel oder einen einfachen Rechenweg?

Antwort
von Mikkey, 90

komische Antworten bisher...

Du nimmst 9999 und ziehst solange 9 ab, bis Du eine durch 4 teilbare Zahl erhältst, das ist 9972

Kommentar von r0bert0 ,

danke, gute Antwort, kurz, knackig und verständlich.

Antwort
von BackSlash405, 70

Durch 4 teilbar sind alle Zahlen, bei denen die letzten 2 Ziffern durch 4 teilbar sind.

Also 1000, 1004, 1008 …

Durch 9 teilbar sind Zahlen, deren Quersumme durch 9 teilbar ist.

ab 1000 ist die erste Möglichkeit 1008. Diese Zahl ist auch durch 4 teilbar. Deshalb ist sie die gesuchte Zahl.

Kommentar von r0bert0 ,

das ist die kleinste, ich suche aber die grösste...

Antwort
von xSiedlerx, 57

Hey,

mithilfe der Sinus-Methode ist soetwas möglich.

Viele Grüße

Siedler

Kommentar von r0bert0 ,

ja danke...jetzt bin ich noch schlauer als vorher...

Kommentar von xSiedlerx ,

Hey,

die Sinus Methode kann dir am besten jemand mit einer Tafel und Kreide erklären, wovon ich hier leider keines von Beidem vorhanden habe.

Darum; frag' deinen Mathelehrer einfach nach dem Sinuns-Satz.

Viele Grüße

Siedler

Kommentar von r0bert0 ,

danke, aber ich hatte schon seit 35 Jahren keinen Mathelehrer mehr, von daher :-)

Antwort
von BliblaLP, 58

Theoretisch geht die Zahl ins unendliche,von daher ∞

Kommentar von xSiedlerx ,

Hey,

ins Unendliche? Eher nicht. Er begrenzt ja auf 4 Stellen.

Viele Grüße

Siedler

Kommentar von BliblaLP ,

ah stimmt, sry nicht gelesen 🙈

Expertenantwort
von DepravedGirl, Community-Experte für Mathematik, 37

a = 4 * 9

b = INT(9999 / a)

c = a * b

c ist die gesuchte Zahl

INT ist die Integerfunktion, die hat jede Programmiersprache, doch leider nicht jeder Taschenrechner.

Bei WolframAlpha heißt die Intgerfunktion (INT) stattdessen floor

Kommentar von DepravedGirl ,
Kommentar von r0bert0 ,

a = 4*9 also 36

b = 9999/ 36 also 277,75

c = a*b also 277,75*36 Ergebnis 9999

da stimmt doch was nicht ???

9999 ist doch nicht die gesuchte Zahl. Mikkey hat das schon richtig und einfach erklärt.

Kommentar von DepravedGirl ,

Bist du blind ???

Ich habe doch ausdrücklich hingeschrieben, dass die Integer-Funktion gebraucht wird !!!!!!!!!!!!!!!!

b = INT(9999 / a)

und nicht das was du geschrieben hast !!!!!!!!!!

Kommentar von r0bert0 ,

sorry, ist für mich zu hoch. Ich kann mit Integerfunktion nichts anfangen. ;-)

Kommentar von DepravedGirl ,

Der Integer von 277,75 ist 277, das ist nämlich die nächst kleinere ganze Zahl

277 * 36 = 9972

Kommentar von DepravedGirl ,

Der Integer von 277,75 ist 277

Der Integer von 278 ist 278

Der Integer von 279.32 ist 279

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten