Frage von cucks, 38

Wie bekomme ich den Schmutz an der Felge weg?

Liebe Community, ich wollte meine Felgen gestern putzen, wobei ich bemerkt habe, dass sich auf der Felge richtig festsitzender Schmutz befindet (s.Foto). Wie bekomme ich das wieder weg. Habe es schon mit Felgenreiniger probiert aber das hilft nicht. Und um Rost kann es sich auch nicht handeln, da es Alufelgen sind. Gruß cucks

Antwort
von derschwabevfb, 12

Dieser Schmutz ist Bremsstaub, weil das ziemlich heftig aussieht nimm einen roten Tuga. Musst aber vorsichtig sein der enthält Säure, also Brille +Handschuhe. Den 4 min einwirken lassen und mit nem Kärcher oder Sb Anlagen weg spülen. Den roten solltest nur einmal verwenden. Wenn du es danach öfters machst kannst jeden nehmen. Da ist der Tuga grün gut oder auch der Aldi ist sehr gut. 

Ps: nimm alureiniger, keinen Stahl 

Antwort
von Birgitmarion, 7

Ich nehme einen Eimer mit Haushalts-Reinigungsmittel und Wasser sowie einer alten Spülbürste mit ans Auto. Mit einem Schwamm, dessen eine Seite rau ist, gehe ich an die Felgen. Und mit der Bürste werden die hartnäckigen Verkrustungen gelöst.

Es gibt spezielles Felgenreinigungsspray.

Das Felgenspray kaufte ich noch im alten Jahr. Es ist ganz gut. Was dann noch an Schmutz haftet, entferne ich mit der oben genannten Methode.

Antwort
von Nonameguzzi, 27

Tja, mit gutem Felgenreiniger (der von Würth ist super) 10 Minuten einwirken und nem starken Dampfstrahler ist das kein Problem wnns nicht geht wiederholen das ganze.

Das ist ganz Hartnäckiger dreck und zwar eingewirkter Bremsenstaub.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community