Frage von Girldasfragt, 82

Wie alt kann eine Seewespe werden?

Hallo :) Kann mir jemand sagen wie alt eine Seewespe werden kann ? Danke schonmal im vorraus. Weiß jemand auch wieso sie Menschen angreift? Macht sie das bewusst?

Antwort
von DerandereAchim, 55

Hej Girldasfragt,

als Seewespe bezeichnet man zwei eng verwandte Würfelquallenarten der Familie Cubozoa: Chiropsalmus quadrigatus und Chironex fleckeri.

https://de.wikipedia.org/wiki/Seewespe

https://de.wikipedia.org/wiki/Chiropsalmus\_quadrigatus

https://de.wikipedia.org/wiki/Chironex\_fleckeri#Lebenszyklus

Der Lebenszyklus der Individuen beider Arten beginnt als befruchtetes Ei, das sich zu einer frei beweglichen Larve und schließlich zu einem festsitzenden Polypen entwickelt.

Diese Polypen können sich asexuell durch Knospung fortpflanzen. Ob sie auf diese Weise das von Grauspecht recherchierte und bereits bezweifelte Alter erreichen oder gar wie Turritopsis dohrnii (bzw. T. nutricula) unsterblich sind, wurde bisher noch nicht untersucht.

https://de.wikipedia.org/wiki/Turritopsis\_dohrnii

Aus den Polypen können sich aber auch weibliche und männliche Medusen (Quallen) entwickeln, die dann freigesetzt werden, umherschwimmen und sich nach etwa zwei Monaten sexuell vermehren, d. h. Eier freisetzen und befruchten. Bald danach sterben diese Medusen bei einem (Gesamt-) Alter von etwa 70-88 Tagen. Bei Versuchen in einem Aquarium wurde ein Lebensalter von neun Monaten erreicht.

https://en.wikipedia.org/wiki/Box\_jellyfish#Age\_and\_growth

http://animaldiversity.org/accounts/Chironex\_fleckeri/#reproduction

http://link.springer.com/article/10.1007/s10750-004-2655-7

Die beiden o. a. Würfelquallenarten greifen Menschen ebenso wenig an,wie es Medusen anderer Nesseltiere (Cnidaria) täten. Der eine oder andere Mensch hatte einfach das Pech mit ihnen in Berührung zu kommen.

Liebe Grüße

Achim

Kommentar von Girldasfragt ,

Danke :)

Kommentar von DerandereAchim ,

Sehr gerne :)

Antwort
von Grauspecht, 47

Lt diesem Steckbrief kann die Seewspe 10 000 Jahre alt werden.
Das kann ich mir aber nicht vorstellen.
http://www.biologie-schule.de/qualle-steckbrief.php

Kommentar von DerandereAchim ,

Das sehe ich wie Du und habe den Eindruck, dass ein nicht unbedingt fachkundiger Verfasser neuere Erkenntnisse zu bestimmten Nesseltieren verallgemeinert hat.

Antwort
von ilovemypets1, 33

Ich habe mal gehört, dass manche quallen unsterblich sind! Ich weiß nicht ob das stimmt. Aber vl. ist es auch bei dieser so ;)

Lg ilovemypets1

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten