Frage von schesslo, 392

Wichssüchtig?

Ich bin 15 und habe das Gefühl das ich mich Viel zu oft selbstbefriedige, am Tag so 2-3 mal und wenn ich frei hab auch manchmal 4-5 mal.. es macht ja Spaß aber langsam hab ich da keine List mehr drauf, was kann ich dagegen tun bzw wie kann ich damit aufhören/es verringern.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Matzko, 184

Ganz aufhören mit der Selbstbefriedigung ist Unsinn, was du mit Sicherheit auch nicht schaffen würdest, denn das ist weder nötig noch gesund. Wenn du es weniger machen möchtest als bisher, dann nimm dir bestimmte Zeiten dafür vor, zum Beispiel nur morgens und abends oder auch nur einmal am Tag. Aber du sollst auch wissen, dass Selbstbefriedigung vollkommen normal und auch gesund ist. Es ist weder schädlich noch ungesund, egal wie oft es gemacht wird. Während der Pubertät machen es die meisten mehrmals am Tag, manche auch öfter als du. Das ist nichts besonderes und gibt sich später auch wieder etwas. Süchtig bist du noch lange nicht, auch wenn du es gerne und oft machst. Selbst, wenn es eine Sucht wäre, dann eine gesunde im Gegensatz zu anderen Süchten wie Nikotin, Drogen oder Alkohol. Die schädigen den Körper, Selbstbefriedigung tut das nicht.

Kommentar von Matzko ,

Ich danke dir für die Auszeichnung mit dem Stern und freue mich, dass ich dir mir meiner Antwort helfen konnte. Besonders freue ich mich, dass ich durch deine Entscheidung die 1000-ste hilfreichste Antwort erreichen konnte. Dir wünsche ich alles Gute und wenn du noch weitere Fragen hast, dann helfe ich dir gerne, dann mach mir ein Freundschaftsangebot und wir können in einen persönlichen Kontakt treten.

Antwort
von Gazi200, 227

lol, das ist Normal, dein Testosteronspiegel ist ja im Augenblick so hoch wie bei einem jungem Kaninchen in der Paarungszeit. :D Das nennt man Pubertät.

Die beste Lösung für dein Problem ist Sport mein Freund, lass es krachen, geh Schwimmen, Fahrrad fahren, laufen, ein wenig Gewichte.....usw.

Setzt dich hinter deine Bücher und lerne, gib gas in der Schule.

Danach bist du Abends so fertig, dass du nur noch schlafen willst.

Das könnte dir helfen.  

Kommentar von schesslo ,

Ich mache sehr viel sport :) spiele in einem sehr großen Verein fussball 5x pro Woche

Kommentar von Gazi200 ,

Tja dann reicht es noch nicht. Setzt dich hinter die Bücher oder aber versuch eine Freundin kennen zu lernen, wo Ihr beide Spaß habt, das wird sich legen, nachdem du das erste mal deinen Spaß hattest.

Antwort
von Chefelektriker, 157

Na wenn Du keine Lust mehr drauf hast,laß es doch bleiben oder besorge Dir 'ne Freundin,Gemeinsam machts mehr spass.:)

Kommentar von schesslo ,

Ja wenn das "lass es bleiben" so einfach wäre 😅 eine Freundin zu finden ist auch nicht das leichteste

Antwort
von Tortuga240, 140

was muss das muss und wenns 10 mal am tag ist!

irgendwann findest die Richtige  Frau, dann kannst dich mit der Austoben. aber bisdahin schadet es nix wenn du dich selber erforschst.

Kommentar von schesslo ,

Ich hab schon quasi eine Freundin die aber weit weg wohnt (lange geschichte) aber wir haben es noch nicht zusammen getrieben aber wir möchten es wenn wir uns mal wieder treffen

Kommentar von Tortuga240 ,

dann wünsch ich euch viel spass!

Antwort
von Cxn76, 77

kollege du hast ein problem lösung : scout69 finde mädels aus deiner nähe

Antwort
von Grautvornix, 127

Alles was neu ist macht Spass, das gibt sich wieder.

Kommentar von schesslo ,

mache das schon seit 2 Jahren

Kommentar von Grautvornix ,

ja und, machste in der Zeit keine Dummheiten.

Antwort
von OkeyDopey, 163

Das nennt man Pubertät

Antwort
von meadchenzeug, 130

Ähm .. Wenns dir gefällt :D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten