Frage von TerryPretty, 46

Wenn ich nachts mit offenem Fenster schlafe, habe ich am nächsten Morgen Halsweh. Warum?

Antwort
von FelixFoxx, 7

Kalte Luft oder auch Zugluft

Antwort
von grossbaer, 7

Weil die Nächte inzwischen kälter geworden sind und dein Körper dadurch nachts stärker auskühlt als noch vor einigen Tagen/Wochen wo es heiß war.

Entweder du machst nachts das Fenster zu, nimmst eine dickere Decke und ziehst dich wärmer an.

Antwort
von Laserfab, 6

Das ist Zug also wenn die Luft durchströmt, dann trocknet dein Hals aus und entzündet sich.

Antwort
von PauliBear, 5

Weils draußen zu kalt ist und du mit offenwm mund schläfst

Antwort
von laurent1709, 4

Schnarchen ;-)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community