Wellenbrecher Rock im Park?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

in der Alternarena gibt es keine Wellenbrecher, 15 Uhr ist ziemlich früh für eine Band die um 1 Uhr nachts spielt. Du solltest schauen das du so 2-3 Band früher drin bist jenach dem wie bekannt/ beliebt die Band ist die du sehen willst.

Wenn die Halle zu voll ist wird se dicht gemacht, sprich es kommt ekiner mehr rein

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Pan1864
04.06.2016, 21:00

Also 2 Bands wäre leider nicht genug gewesen, zu der Zeit war schon alles voll :) ich war 5 Bands vorher da und hatte dementsprechend einen tollen Platz in der ersten Reihe. Vielen Dank für deine Antwort ! 

0

Die Alterarena ist die kleinste Bühne beim Rip. Sie befindet sich in einer Halle.
Dort gibt es keine Wellenbrecher. Es ist auch nicht nötig schon um 15:00 Uhr für die Band um 01:00 Uhr da zu sein. 2-3 Bands davor ist völlig ausreichend, da sich die Halle zwischen den Acts fast komplett leert.
Spreche aus langjähriger Rip Erfahrung!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Pan1864
19.05.2016, 10:48

Ich hatte ursprünglich auch vor erst 3-4 Stunden früher da zu sein,  habe aber im Rock im Park Forum nachgefragt, woraufhin mir 8 Leute die jedes Jahr dort sind geraten haben schon viel früher da zu sein, denn die Band die mich interessiert ist die letzte des Abends und da wird alles voll sein. Außerdem komme ich ja nur für sie dahin und will nichts riskieren. Ein Admin sagte mir sogar das es letztes Jahr schon gegen 22 Uhr abgesperrt war, weil es zu voll dort gewesen ist und niemand mehr rein konnte. Klar es kann auch sein das alles leer ist aber das wäre ein bisschen zu hoch gepokert :) das es in der Arena keine Wellenbrecher gibt wusste ich nicht, danke für die Antwort 

0
Kommentar von DieZahnfee13
19.05.2016, 10:52

Warum fragst du hier wenn du ohnehin alles aus dem Forum weißt?
Dass die Alternarena gesperrt wurde kam gaaaaanz selten vor, sie öffnen oft sogar die Ränge bei großem Andrang und man kann die Band von oben sehen. Finde ich persönlich auch immer ein tolles Erlebnis.

0