Frage von ElitessFon, 20

Welche Sachen sollte man im asiatischen Supermarkt mal probieren?

Bei mir um die Ecke ist ein großer China-Supermarkt.Mit frischen Gemüse, Fleischtheke und allerhand exotischen Zeug.Leider habe ich überhaupt keine Ahnung was ich dort kaufen soll.Ich gehe immer nur für Fertignudelgerichte und Sojasauce hin.Obwohl ich bei den Sojasaucen auch schon überfordert bin.Geschätzte 60 Sorten haben die da.Welche Sojasauce ist die beste?

Hab ihr bei euch auch einen Asia-Supermarkt? Was sollte ich mal ausprobieren? Mama-Nudeln kenne ich schon ;)

Antwort
von offeltoffel, 12

Haben deine Eltern öfter mal asiatisch gekocht? Ich finde es auch recht schwierig da einen Zugang zu finden, wenn man sich erst einmal überhaupt nicht auskennt. Anders als bei den Gewürzen, die wir eben so kennen, kann man sich schwer auf das Gefühl verlassen.

Ich kann dir Kochbücher empfehlen, z.B. für Wok und Co.

Das mit den Sojasoßen ist ein gutes Beispiel. Ich koche viel asiatisch, aber so ganz hab ich noch nicht raus, nach welcher Logik in den Rezepten die weiße oder die schwarze reinkommen soll. Mir drängt sich der Verdacht auf, dass es hier allein um die Färbung geht. Es gibt aber z.B. noch eien süße Soja-Soße, die macht aber auch einen recht penetranten Geschmack.

Ich kaufe im Asialaden gerne Koriandergrün (das kommt geschnippelt auf indische und thailändische Gerichte bei mir), Ingwer, Krabbenchips (als Snack oder Vorspeise), Sojasoße, Curry-Pasten (gelb, grün, rot) und erst neulich habe ich Limetten-Blätter als gute Würze für säuerliche Gerichte entdeckt. Dann gibts da noch Blätter für Frühlingsrollen und verschiedene Pilze (Shitaake, Mu-Err, Morcheln...). Fischsoße kann ich noch empfehlen, das gibt dem Essen manchmal noch so nen Kick (und schmeckt nicht wirklich nach Fisch).

Wie wäre es damit: du suchst dir online (chefkoch.de oder ähnliches) ein ausführliches Rezept für ein asiatisches Gericht deiner Wahl und kaufst die Zutaten genau so, wie sie da stehen. Nimm nicht zu große Packungen! Übung macht den Meister.

Kommentar von ElitessFon ,

Die süße Sojasauce war mein erster Fehlkauf dort gewesen.Ich habe einfach nur die Sojasauce mit dem schönsten Bild genommen.Leider schmeckte die überhaupt nicht so, wie ich das erwartet hatte.Süß eben und nicht würzig. ;)

Kommentar von offeltoffel ,

Man muss sie richtig einsetzen. Oft schreiben die Rezepte 50-50, aber dann ist es mir persönlich zu süß. In vielen Regionen von China (z.B. Shanghai) wird generell sehr süß gekocht. Auch in süß-sauer-Soßen passt sie rein.

Aber bei mir geht die auch nur sehr schleppend zu Neige, während die normale im Monatsrhythmus nachgekauft wird :P

Antwort
von nnblm1, 14

Wasserspinat ist in der vietnamesischen Küche beliebt. Schmeckt toll. Fischsauce!!!! Kauf einfach was neues und Google dann nach Rezepten. So lernt man am meisten.

Antwort
von nguyentrungduc, 10

Das erster was ich suche wenn ich in ein großer asiatische Markt bin ist, Bánh bao ,chè thập cẩm, vietnamesische Caffe *-* oder Phở.

Aber ... ich glaube mir Asia Markt meinst du bestimmt nur die kleine Läden oder? xDD

Antwort
von peterobm, 13

dann solltest du die asiatische Küche probieren, dazu gibt es zig Kochbücher. Eine Verkäuferin ist dir bestimmt bei der Auswahl behilflich.

mein Frauchen ist da sehr kritisch da Thai ^^

Antwort
von CwieCrazy, 12

ich probiere gerne neues besonders bei snacks und schaue mir viele youtube videos an mit gerichten die sich interessant anhören ich bin ja besonders ein anhänger der koreanischen küche da schaue ich mich genere bei maangi um auf youtube und anderen yt channels.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community