Welche Fragen darf ich dem Fahrlehrer stellen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich wusste das auch alles zwei Tage vor der Prüfung nicht und dann wurde es abgefragt!!! Gut dass ich nochmal gefragt hab, sonst wäre ich sicherlich durchgefallen... Also frage ihn ALLES was du nicht weißt und viel Glück :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wieso solltest du ihn das nicht fragen können?  Er bekommt schließlich ein Haufen Geld dafür. 

Und wenn du nicht weißt, wo das Licht am Auto ist, solltest du ganz ganz schnell fragen, denn dein Fahrlehrer sitzt nicht ewig neben dir - nachts ist es dunkel ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Klar kannst du deinen Farhlehrer alles fragen. Das ist schließlich sein Job dich durch die Prüfung zu bringen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung