Frage von Buraak28, 52

Welche Fragen bei einem Bewerbungsgespräch?

Hallo Leute,
In den nächsten Tagen habe ich ein Bewerbungsgespräch, ich bin wirklich sehr sehr aufgeregt weil es mein erstes ist, und ich weiss nich was er mich alles fragen könnte. Könnt Ihr mir sagen was die so fragen könnten?

Antwort
von rotreginak02, 15

Hallo Buraak28,

jeder ist vor einem Vorstellungsgespräch nervös, das ist normal.

Ist man aber recht gut auf mögliche / typische Fragen vorbereitet, und hat man bestenfalls das einmal zuvor mit jemand Vertrautem geübt, dann kann man auch gelassener in das Gespräch gehen.

Ganz wichtig: du musst deinen Lebenslauf kennen und begründen können (falls mal eine Pause da war oder du bereits Praktika in ganz anderen Bereichen gemacht hast. Da wäre eine Frage: Warum interessieren Sie sich nun für diesen Beruf?)

Auch nicht minder wichtig: Gut über die Firma informiert sein, gerne kommt die Frage: Was wissen Sie über unser Unternehmen?

Deine eigenen Stärken und Schwächen kennen, danach wird man gerne gefragt. Dabei sollten die Stärken gut zum Beruf passen (z.B. Teamfähigkeit lässt sich mit einer ausgeübten Mannschaftssportart gut erläutern..) Bei den Schwächen nicht so umfangreich reden...und eher eine herausgreifen, die in Wirklichkeit gar keine ist, oder sich nicht auf den angestrebten Beruf negativ auswirkt. Bsp: bei einem Beruf, bei dem Genauigkeit Priorität hat, als Schwäche anzuführen, dass man manchmal sehr penibel ist, ist also schon wieder positiv ;-) .

Fragen zum Unternehmen stellen, diese aber vorher gut überlegen und falls diese dann bereits im Gespräch vom AG beantwortet wurden, kann man das dann sagen, z.B.: ich hatte 2- 3 Fragen, die sie mir aber bereits alle beantwortet haben... 

Bleib in jedem Fall bei allem du selbst, also authentisch, denn wenn man sich für einen Job /eine Firma verbiegen muss, dann ist es entweder nicht der richtige oder aber nicht die richtige Firma......

Hier habe ich noch einen link als Anregung, der auch auf mögliche Fragen bei einem Vorstellungsgespräch eingeht:

http://www.schlagfertigkeit.com/wertvolle-tipps/bewerbungsgespraech-vorstellungs...

Bedenke aber: alle deine Antworten müssen auch zu dir passen, dann klappt das schon.

Ich wünsche dir viel Erfolg!!!

Kommentar von Buraak28 ,

Dankeschön :) das Gespräch lief perfekt.

Kommentar von rotreginak02 ,

Glückwunsch, das freut mich total ;-)

Antwort
von Yuurei, 17

Sowas ist immer sehr unterschiedlich, kommt auch immer ganz auf den Beruf und die Branche an.

Oft wird gefragt warum man den Beruf überhaupt machen möchte, da kann man sich dann gut auf vorherige Berufserfahrungen aus Praktika oder persönliche Interessen beziehen.

Auch sollte man sich vorher ein wenig über den Betrieb informieren, da auch gerne gefragt wird warum man denn ausgerechnet da die Ausbildung machen möchte. Guck am besten mal nach ob der Betrieb mit Seminaren oder so für Auszubildene wirbt oder ob es da gute Aufstiegs- und Weiterbildungsmöglichkeiten gibt

Du musst dir auch über die Tätigkeiten in dem Beruf im klaren sein, bei meinem Vorstellungsgespräch für meine damalige Ausbildung hatte ich sofort einen Einstellungstest bekommen mit Situationen die in meinem Beruf vorkommen und ich musste aufschreiben wie ich reagieren würde.

Alles in allem ist so ein Vorstellungsgespräch nur halb so schlimm wie man denkt. Die Leute da wissen ja auch das die Bewerber sehr nervös sind und in solchen Einstellungstests muss man auch nicht immer alles wissen, man will den Beruf ja auch erst noch lernen.

Mach dir nicht zu viele Gedanken darüber, das wird schon klappen :D

Expertenantwort
von judgehotfudge, Community-Experte für Ausbildung, 12

Hallo Buraak28,

zum Thema Vorstellungsgespräch gibt es spezielle Ratgeberliteratur, mit deren Hilfe Du Dich gut vorbereiten kannst. Darüber hinaus kannst Du auch mal hier schauen: karrierebibel.de/vorstellungsgesprach-so-sind-sie-optimal-vorbereitet/

Gut ist natürlich auch, wenn man jemanden hat, mit dem man diese spezielle Gesprächssituation üben kann. Am besten natürlich jemanden, der sich auskennt, der die richtigen Fragen stellt und der einem dann auch eine realistische Rückmeldung mit konkreten Verbesserungsvorschlägen gibt.

Antwort
von TheCluelessOne, 18

Die Fragen können sich auf:

-den gewählten Beruf (Aufgaben, Ausbildung,...)/ auf die Firma (Geründung, Aufgaben,...) beziehen.

-auf Freizeit (z.B. Hobbys)/ Charakter ( Stärken/ Schwächen, Interessen,..) beziehen.

-Bisherige Ausbildung ( Schulabschluss,Praktika,...) beziehen.

Versuche immer selbstsicherer zu wirken. Heb deine Stärken hervor. Scheine mit Wissen über Beruf und Firma.
Sei pünktlich und höflich.

Antwort
von Kronprinz1, 9

Hier wurde schon mal was zu Bewerbungsgespräch typische Fragen gestellt http://www.gutefrage.net/frage/wegen-bewerbungsgespraech

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten