Frage von komando12, 113

Was tun wenn meine Eltern mir peinlich sind?

Hallo erstmal Es ist folgendes passiert Unzwar hat mich ein Mädchen aus meiner Klasse die ich überhaupt nicht leiden kann, hat mich bei meiner Mutter ihrer Arbeit gesehen. Das Problem ist (ich weiß sowas sollte man nicht sagen weil es sich nicht gehört) Aber die Arbeit meiner Mutter ist mir abnormal peinlich. Und wie ich sie kenne , und das tu ich gut,wird sie es der ganzen Klasse erzählen. Natürlich weiß keiner aus der Klasse das es meine Mutter ist Und wenn das passiert und das wird es sicherlich wenn ich nicht lüge Werde ich von den anderen genervt wie ,,Ja guck mal wo deine Mutter arbeitet".. Die würden zwar wieder die klappe halten, weil ich aggresions Probleme habe. Aber trotzdem sowas kann ich nicht hören weil ich aggresiv werde und sofort zuschlage und wenn das passiert, flieg ich von der Schule dann gibts richtig stress. Also ich hab mein problem geschildert Und kommt bitte nicht mit: Ja sag doch die Wahrheit. Oder sag es deinem Lehrer... Kann und werde ich auch nicht. Deswegen gute ratschläge bitte. Danke

Antwort
von akkurat01, 30

Gute Ratschläge? Das ist nicht ganz einfach.

Das deine Mutter arbeitet damit es der Familie auch gut geht ist anerkennenswert.

Es gibt (fast) keine Arbeit die peinlich ist.

Wenn das Thema kommt, musst du drüber stehen. Wie du richtig erkannt hast ist Aggression/ Konfrontation auf keinen Fall eine Lösung.

Vielleicht solltest du boxen gehen, Kampfsport machen oder so was in der Art um deine Aggression in den Griff zu bekommen. So etwas hilft wirklich und macht auch noch Spaß. Must es ja niemand erzählen.

Mach einen Kuhlen Spruch und lass es gut sein.

Kommentar von komando12 ,

Ensdlich ein guter ratschlag

Antwort
von Kiyota, 39

Solange deine Mutter vernünftig ist, brauch sie dir auch nicht peinlich sein. Und ganz ehrlich: scheiß doch darauf, was andere sagen. Wenn du mit der Schule fertig bist, hast du mit denen so oder so nichts mehr zu tun. Und wenn etwas außer-schulisch passiert - dann geht man zum Anwalt oder so. Fertig. 


Dein Aggressionen solltest du im Übrigen therapieren lassen. Das sollte dir eher "peinlich" sein. o.o

Kommentar von komando12 ,

Ich war beim psyho dock

Kommentar von Kiyota ,

Anscheinend ohne Erfolg. Ich zielte eher auf eine langwierige Therapie ab. 

Antwort
von PrinzEugen3, 20

deine Mutter ist Bäckerin. Backen ist ein alter Handwerkszweig, und als Symbol hängt oft ein Brezel als Innungszeichen über den Häusern. Wenn ich und andere Leute gern frisch gebackenes Brot , Kuchen oder Brötchen kaufen es aber niemand mehr gäbe, der backt, wären viele Kunden traurig und enttäuscht. Backen ist ein total ehrlicher Beruf und mir fällt kein Grund ein warum man daran was auszusetzen hat.

Mit dieser Einstellung kannst du eigentlich nicht verlieren, egal was andere sagen, der ein backt und der andere verkauft Döner oder Pommes oder Gemüse oder ...,

alles ehrbare Berufe, ein Mädchen das sich darüber mokiert sitzt vielleicht nach der Schule auch nur an einer Ladenkasse, sie hat es erst recht nicht nötig herumzustänkern.

Wenn Staub aufgewirbelt wird, dann bist du Fan von den Backkünsten deiner Mutter, sie backt eben am besten, was will man dagegen schon sagen ?

Kommentar von komando12 ,

Danke du hast recht

Antwort
von wiesele27, 3

Eine gute Bäckerin ist etwas, auf das man stolz sein kann. Wie wäre es wenn es keine Bäcker/in mehr gäbe??

Frag doch mal ob alle auf Brot/ Brötchen/ Gebäck ect. verzichten möchten, oder etwa du?

Sei stolz daß deine Mutter arbeiten geht!! das machen nicht alle

Antwort
von fishie23021, 35

verleumde mal nicht deine mutter und steh zu ihrer tätigkeit was macht deine mutter denn? 

Kommentar von komando12 ,

Ich sag ja des peinlich

Antwort
von alarm67, 34

Was bist Du für ein Sohn/eine Tochter!?!?

Sei froh, egal was Deine Mama macht, dass sie arbeiten geht!

Oder sollen die Dich lieber mit Deiner Mutter im Sozialamt sehen???

Noch nicht mal den Mut haben, hier zu schreiben, was sie macht!

Wahrscheinlich würden wir Dich dann auslachen, nicht wegen Deiner Mutter!!!

Undankbare Görre!

Antwort
von glaubeesnicht, 37

Deine Mutter arbeitet und verdient Geld, auch für dich, damit du etwas zu essen, anzuziehen und sonstige Sachen hast! Das Geld deiner Mutter zu verbrauchen ist dir wohl nicht peinlich! Peinlich ist nur dein Verhalten.

Kommentar von komando12 ,

Ich nehme nicht das geld meiner mutter an gehe schon arbeiten

Kommentar von glaubeesnicht ,

Zahlst du auch Wohnung, Strom, Wasser etc. anteilig? Wahrscheinlich nicht, also lebst du zum großen Teil vom Geld deiner Mutter.

Kommentar von komando12 ,

Sehr bald

Kommentar von glaubeesnicht ,

Im Moment aber nicht! Also halte mal schön die Füße still!

Antwort
von yatoliefergott, 42

Was arbeitet sie denn?

Kommentar von komando12 ,

Sie ist bäckerin...

Kommentar von Kiyota ,

Dein Ernst?! Bäckerin? Peinlich? Bäckerin ist ein toller Beruf ._.''

Kommentar von yatoliefergott ,

das ist ein normaler beruf

Kommentar von komando12 ,

Hmm aber mein beitrag solltw jetzt wirklich nicht böse klingen bloß das problem ist, ich wurde früher immer geschlagen getretten gemobbt für die arbeit meiner mutter..

Ich wurde deswegen so aggresiv..

Kommentar von komando12 ,

Auf meiner alten schule*

Kommentar von Kiyota ,

Kann ich nicht  nachvollziehen. Deine Mutter hat einen tollen Beruf. Höre doch einfach nicht auf die anderen. 

Kommentar von komando12 ,

Das ist aber schlimm für mich weil das der grund ist wofür ich jahre gemobbt wurde

Kommentar von Kiyota ,

Ich wurde auch Jahre gemobbt. Aber mal im Ernst.. diese Leute siehst du irgendwann nie wieder. Deine Mutter aber ist für dich da und hat dir dein Leben geschenkt. Das ist auch ein ganz normaler Beruf, den sie ausübt. Was sind das denn bitte für abgehobene Leute gewesen? Außerdem wird es eben so sein, dass deine Mutter auch irgendwann mal stirbt. Dann wird es sicher weh tun, dass du sie als peinlich abgestempelt hast wegen der Meinung anderer. Ich möchte den Teufel ja nicht an die Wand malen, aber so ist das Leben ja nun mal. 

Kommentar von yatoliefergott ,

ich wurde jahrelang von einem Lehrer zusammengeschlagen und gemobbt und jetzt kann ich trotzdem noch Lehrern gegenübertreten. also mach nicht so ein tamtam

Kommentar von komando12 ,

Wow ok ja das stimmt

Ich danke euch ich steh einfach dazu..

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten