Frage von Dolores97, 62

Was tun, wenn man befürchtet, dass jemand die eigenen Geheimnisse weitererzählen wird?

Was würdet ihr in solch einer Situation machen, wenn euch diese Befürchtungen einfach nicht mehr loslassen?

Antwort
von ClarissaNeumber, 31

denen sie leider nicht erzählen.

oder mit denen darüber reden, dass du es doof findest, wenn sie sie weiter erzählen etc..

Antwort
von independentpunk, 28

Erzähl ihnen nichts mehr.Nur denen für die du auch deine Hand ins Feuer legen würdest

Antwort
von JZG22061954, 17

Der einfachste wäre doch wohl in einer solchen Situation, wenn Du künftig deine Geheimnisse auch als das behandelst was die Bezeichnung hergibt, sprich als Geheimnisse welche auch nur Du verwahrst und ergo die Du auch nicht mit deinen besten Freundinnen oder mit deiner besten Freundin teilst. Was hingegen die Geheimnisse betrifft, welche Du schon mitgeteilt hast, nun da ist das Kind möglicherweise bereits in den Brunnen gefallen.

Antwort
von DkL4879, 35

aus der Situation lernen und Selbst WENN es passieren würde dann das einfach akzeptieren und zu sich selbst stehen

Antwort
von EK68309, 21

In dieser Situation befinde ich mich auch. Einfach schweigen und warten was passiert. Nächstes mal einfach Sachen für dich behalten

Antwort
von oxygenium, 22

erzähl ihm/ihr eine Lüge und wenn sie bei dir ankommt,weißt du bescheid

Antwort
von alarm67, 38

Diese für sich behalten!

Kommentar von Dolores97 ,

Ok, aber wenn man sie schon der Person erzählt hat...

Kommentar von alarm67 ,

Nochmal darauf hinweisen, wie wichtig es ist, dass niemand davon erfährt! Mehr kannst Du zunächst nicht machen!

Und überlege Dir das nächste mal zweimal, ob und wem Du so etwas anvertraust!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community