Frage von Osterhase2000, 158

Was sollte man in der Pubertät/der Jugend ausprobieren?

Ich selber bin 15 Jahre alt & hab mir neulich die Frage gestellt, was andere eigentlich in ihrer Jugend alles ausprobiert haben (so offentsichtliche Dinge, wie der Umgang mit Alkohol oder die Liebe...aber auch ganz einfache Dinge wie z.B. verschiedene Sportarten & Hobbys kennenlernen & ausprobieren...) Was meint ihr sollte man alles in der Jugend ausprobieren, was habt ihr selber ausprobiert & für Erfahrungen gemacht & wovon würdet ihr allen Jugendlichen stark abraten!? Ich freu mich auf eure Antworten! Mir ist auch bewusst, dass jeder seine eigenen Erfahrungen machen sollte, aber was meint ihr ist einfach wichtig zu erfahren, muss jeder mal gemacht haben oder was sollte man wirklich lieber sein lassen.

Antwort
von virah, 81

Also ich selbst bin 15 und habe Neue Sportarten aus probiert wie Basketball und jetzt liebe ich es. Auch in die Musik bin ich gegangen und spieler nun Keyboard und singe, dann habe ich noch HipHop gemacht und all gemeinsam Fitness + Body combat. und auch in das Zeichnen und Malen habe ich ausprobiert. Probiere so viel wie möglich auch wenn du mal denkst es würde keinen Spa machen vielleicht wird es dein nächstes Ding, bei mir war das mit HipHop und das hat mir UNGLAUBLICH spaß gemacht und nun tanzen ich.

Kommentar von Osterhase2000 ,

Danke! :)
ich hab irgendwie keine Motivation in Richtung Fitness was auszuprobieren ^^
Aber getanzt hab ich auch schon immer:D Ich hab da öfter die Richtungen gewechselt, also Jazz, HipHop, Ballett usw. hab alles mal gemacht, seit ich 3 Jahre alt bin, aber jetzt bin ich beim Paartanz angekommen, also Standard & Latein. Ich liebe es!!! <3

Antwort
von Yukuro, 55

Hallo,
erstmal kurz zu mir. Ich bin 17 und mach gerade ein Abitur. 
Was ich aufjeden fall wichtig finde ist, dass man Selbstständigkeit lernt.
Natürlich ist das auch ein schritt den man zum Erwachsen werden braucht, aber bei mir zB. kam dieser Schritt erst sehr spät und ist immer noch nicht wirklich durch.

Ich meine damit nicht, dass man sich alleine an die Hausaufgaben setzt und lernt ohne das die Eltern jetzt einen dazu auffordern. Dass sollte man schon können.
Was ich viel mehr meine ist, dass man einfach mal raus geht, sich in den Bus oder Zug setzt und ganz spontan irgendwohin fährt oder entscheidet wie lange man irgendwo bleiben will.

ich würde jedem raten: Versuch spontan zu sein. Dinge einfach nicht planen, sondern machen und die Freiheit und die Zeit, die man als Jugendlicher noch hat ausnutzen so gut es geht.
Ich weiß das klingt jetzt gut, Freiheit und Zeit, die hat man nicht immer. Ich weiß selbst manchmal nicht wie ich die vielen Dinge, die ich zu tun habe, alle erledigen soll, weil es einfach viel zu viel ist.
Aber manchmal muss man sich einfach die Zeit nehmen. Man muss nicht jeden Tag für die Schule lernen und man muss auch nicht in jeden Ferien nur zuhause vor dem Computer sitzen und zocken, oder den ganzen Tag irgendwelche Serien schauen.
Wenn man das tut, verpasst man das Leben außerhalb der eigenen vier Wände und das ist schade. Klar, Pc spielen macht Spaß und manche Serien sind richtig spannend und interessant, aber das Leben ist zeitlich begrenzt und es hält noch so viel mehr bereit als nur Schule und das WWW.

Antwort
von jonakrell, 52

Ich bin 15, habe in einem anderen lang gelebt, habe verschiedne Drogen ausprobiert, hatte sämtliche neue "liebes Erfahrungen" und hab neue Freunde gefunden.

Letztendlich bin ich weltoffener geworden.

Antwort
von Brachydios, 81

Das machen worauf man bock hat solang keine anderen Menschen zu schaden kommen.Ich bin zurzeit Risiko freudich.wenn de mehr wissen willst komentier dies.

Kommentar von Osterhase2000 ,

Mich interessiert, wie alt du bist & was du genau schon für Erfahrungen gemacht hast? :) vorallem positive, worauf bist du stolz, dass du es probiert hast oder was war einfach eine schöne Erfahrung? (egal ob ein Event, dass du besucht hast oder Grenzen, die du ausgetestet hast oder was auch immer)

Antwort
von Alex18999, 56

Unter freiem Himmel schlafen <--- gaaanz wichtig
Baum pflanzen mit den Freunden
Nachts im Pool baden
Alle HDR teile hintereinander schauen :D
Ich habe ein Baumhaus mit Freunden gebaut was auch cool war.

Mehr fällt mir spontan nicht ein

Was ich nicht empfehlen würde ist
-rauchen (egal was)
-vom Alkohol sich übergeben
-ungeschützten GV haben
-Drogen nehmen

Kommentar von Osterhase2000 ,

Dankeschön :)
Ich habe tatsächlich noch nie unter freiem Himmel geschlafen :o Muss ich unbedingt mal machen!! 
Ansonsten find ich deine Einstellung Rauchen, Drogen, Alkohol etc. gegenüber echt gut! :)

Kommentar von Alex18999 ,

Waaas ?! :D
Gibt so Nächte an denen ich schon 5-10 Sternschnuppen am Abend gesehen habe ist Mega cool :D

Wenn man jedes Wochenende seine Freunde halten muss weil die wieder zu viel gesoffen haben oder geraucht ...
Versteh sowas einfach nicht aber naja jedem das seine.

Antwort
von Nomadiano, 82

Man kann machen was man will, man sollte sich nur vorher gut Informieren und sich der Risiken bewusst sein.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community