Frage von Klobuerste5, 83

Was soll ich nur tun ich bin nur noch am weinen wegen ihr :(?

Hallo! Also ich(m16) liebe eine Freundin von mir, was sie auch weiß aber sie mich nicht! Sie wollte mich nicht verlieren als guten Freund. Ich habe ihr gesagt, dass sie das nicht tut, weil sie mir trotzdem wichtig ist!SCHWUUL Das wae so vor zwei Monaten. In den ersten Tagen war ich sehr traurig aber mit der Zeit ging es mir wieder gut...Ich dachte das wär jetzt vorbei aber seit gestern kommt es alles wieder hoch und ich bin sehr viel am heulen! Ich heule eigentlich sehr wenig und habe jahrelang nicht geweint zuvor, aber das macht mich einfach so fertig, weil sie einfach so ein wundervolles Mädchen ist und ich auch wirklich mit ihr befreundet bleiben möchte. Ich würde einfach alles machen, damit sie glücklich ist aber mir wird dann immer klar, dass sie mich eigentlich garnicht braucht...:( Ich weiß nicht mehr weiter, wenn ich die Freundschaft beenden würde wäre ich mit Sicherheit noch trauriger aber wenn ich dabei bleibe werde ich immer so tun müssen als wäre ich zufrieden mit der Situation wie sie ist! :( Ich will ihr einfach zeigen, dass sie jemand besonderes ist, aber als Freunde kann ich das doch nicht! :( Was soll ich nur machen? D:

Antwort
von vanillaa98, 46

Ich würde dir raten um ihre Liebe zu kämpfen. Sei ein Mann und raff dich mehr auf. Hör auf zu weinen. Es bringt dich im Leben nicht weiter und im Leben muss man Stärke zeigen und wachsen. Frag sie nach paar Treffen und gib dir Mühe. Vielleicht entwickelt sich ja dann doch noch Liebe. Aber frag sie nach dem ersten Treffen NICHT, ob sie jetzt endlich Gefühle hat und sei geduldig. Manche Menschen brauchen etwas Zeit und bemerken es nicht sofort. Wenn ich hier lese, dass die alle sagen du solltest aufgeben, dann könnte ich kotz.. Wir leben hier in einer Wegwerfgesellschaft. Wichtig ist aber, dass du dich selber an erster Stelle stellen solltest und deine Laune nicht von einer anderen Person abhängig machen solltest. Du hast Gefühle für sie, aber du liebst dich selber auch und willst auch nur glücklich sein und Dinge im Leben erreichen. Zeig ihr, dass du ohne Sie auch glücklich sein kannst - das macht dich schon männlicher und attraktiver. Mädchen lieben es zwar auch, wenn Jungen Gefühle zeigen, aber man sollte es nicht übertreiben. Frauen wollen oft starke Männer haben, die sie beschützen. Und selbst wenn es nicht klappen sollte, dann hast du es wenigstens versucht und fragst dich nicht:"was wäre gewesen wenn?" Du hast nichts zu verlieren und lernst dazu. 

Antwort
von SandiFOREVER, 83

Hm also erstmal tut mir das echt leid :/ weiss genau wie das ist...

Wenn ihr befreundet bleibt bist du eig staendig bei ihr und wirst damit konfrontiert, dass sie nicht nehr will und ihr nur Freunde sein werdet. Deshalb wuerde ich dir raten Abstand von ihr zu halten...iwann wirst du damit besser klar kommen, wenn du sie weniger siehst. Auch wenn es anfangs sehr sehr schwer ist...iwie musst du dich davon und von ihr losreissen, sonst wird es dir nie besser gehen..

Antwort
von KenanNexus, 73

ich würde sagen das ihr nur freunde bleibt weil wenn du so weiter machst hat das schlimme folgen und es gibt in leben andere und nächstes mal versuche den jenigen zu zeigen das du vertrauen zeigst hilfbereit bist usw 

Kommentar von KenanNexus ,

so ein mädchen die ich liebte und sie seit freitag nicht mehr liebe mögte solche jungs Sie steht auf Jungs , die ...Nett,Lieb,Humorvoll,witzig,sportlich,bisschen romantisch,Vielleicht bisschen Six-pack haben,Dünn sind sowas

Antwort
von Cooki3monster, 77

Such dir ein neues Hobby wo du deine Zeit investierst, lern für die Schule, mach was mit Freunden/Familie. 

Antwort
von vanillaa98, 21

wie alt ist sie?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community