Frage von ConDivad, 51

Was sind wesentliche Merkmale bei Planeten unseres Sonnensystems?

Was sind wichtige Sachen zu den Planeten in unserem Sonnensystem?

Ich meine jetzt zb das Saturn einen Ring hat und das Jupiter einen riesigen Wirbelsturm hat.

Dabei meine ich auch, dass die Erde oft blauer Planet genannt wird und so.

Ich würde mich über gute Antworten freuen!

MfG ~ ConDivad :)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von implying, 28

die erde hat den größten mond

die venus ist am heißesten, obwohl merkur viel näher an der sonne ist. und ich glaube es war auch die venus, an deren südpol 2 wirbelstürme sich gegenseitig umkreisen.

aber auf merkur gibt es die größten temperaturunterschiede, dadurch dass er so langsam um die eigene achse rotiert und eine hälfte daher lange genug von der sonne abgewandt bleibt um abzukühlen.

am nordpol des mars gibt es genug eis um den planeten 6m unter wasser zu setzen.

jupiters "roter fleck" ist ein wirbelsturm der größer ist als die erde.

saturn hat an seinem nordpol einen 6-eckigen wirbelsturm. und niemand kann mit sicherheit sagen wie sowas entstehen kann.

uranus hat im gegensatz zu allen andern planeten eine waagerechte achse.

neptun... hm... über neptun weiß ich jetzt grade auch nichts xD

Kommentar von ConDivad ,

geil danke :)

Kommentar von implying ,

achja, saturn hat nicht einen ring, sondern mehrere, von a bis g.

Kommentar von daCypher ,

Kleine Korrektur: Unser Erdenmond ist nur im Größenverhältnis zur Erde der größte Mond. Die Jupitermonde Io, Ganymed und Kallisto und der Saturnmond Titan sind größer.

Kommentar von Jszp89 ,

Als kleine Ergänzung.. Auf dem Neptun herrschen z.B die stärksten Winde im Sonnensystem. Sie sind sogar schneller als der Schall.

Antwort
von daCypher, 24

Außer der Erde sind alle Planeten nach römischen Gottheiten benannt.
Der Mars wird gerne der "rote Planet" genannt.
Der Jupiter ist der größte Planet in unserem Sonnensystem.
Jupiter, Saturn, Uranus und Neptun sind Gasplaneten. Alle anderen sind Gesteinsplaneten.
Ein Merksatz für die Planeten ist:
Mein Vater erklärt mir jeden Sonntag unsere neun (Planeten)
Merkur Venus Erde Mars Jupiter Saturn Uranus Neptun Pluto
Der Pluto zählt nicht mehr als Planet, wodurch auch der Merksatz nicht mehr viel Sinn ergibt.
Die Venus dreht sich andersrum, als alle anderen Planeten.

Kommentar von PatrickLassan ,

Wenn du die 'Neun' durch 'Nachthimmel' ersetzt, passt der Merksatz wieder.

Mein Vater erklärt mir jeden Sonntag unseren Nachthimmel.

Kommentar von daCypher ,

Der Satz ist gut. Muss ich mir merken.

Antwort
von Ursusmaritimus, 29

Die inneren Planeten sind Gesteinsplaneten dann kommen die Gasriesen und dann wird es wieder fest. Zwischen Mars und Jupiter liegt eine Geröllstrecke und außenrum liegt der Strand namens Oorthsche Wolke.

Die Erde wird geschützt von ihrem Magnetfeld und den Van Allen gürteln....

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community