Frage von Zipfiberger299, 106

Was passiert bei Facebook wenn man jemanden mit dem man nicht befreundet ist Nachrichten schickt und dann den Account deaktiviert?

Hallo Wenn man bei Facebook jemanden mit dem man nicht befreundet ist Nachrichten sendet dann bekommt dieser ja so eine Nachrichtenanfrage. Aber wenn er diese noch nicht angenommen hat und man dann den Account mit dem man sie ihm sendete deaktiviert, sind diese Nachrichten dann noch da oder kann es dann noch annehmen? (dies hat übrigens nichts mit meiner letzten Frage zu tun, mein Kumpel beleidigte mit seinem Account einen Lehrer per Facebook und hat den Account nun deaktiviert bevor der Lehrer annahm, er hofft das der Lehrer diese Nachrichten nicht mehr lesen kann) mfg Thomas

Antwort
von MiaSidewinder, 62

Ich weiß aus Erfahrung, dass Chatverläufe von deaktivierten Accounts nicht gelöscht werden, allerdings weiß ich nicht, wie es sich auswirkt, wenn man mit der Person nicht befreundet war. Aber was meinst du mit "Nachrichtenanfrage"? Ich meine doch, man kann nur entweder eingestellt haben, dass auch Nicht-Befreundete einem Nachrichten schicken (und dann kommt die Nachricht auch an) oder dass man gar keine Nachrichten von Fremden bekommen kann.

Kommentar von Zipfiberger299 ,

Wenn man mit jemanden nicht befreundet ist und ihm eine Nachricht sendet dann bekommt er die Meldung "Nachrichtenanfrage von....." diese kann er dann annehmen oder ignorieren. Und wenn der Account nicht mehr besteht kann er diese dann noch annehmen? Oder wird sie dann noch angezeigt?

Antwort
von olololo, 41

ich bin mir nicht sicher.. aber ich selber habe mal eine Nachricht von jemandem bekommen der seinen Account dann gelöscht hat .. da wurde mir nicht mehr der Name, sondern "Facebook - User" ohne Bild angezeigt. dein Freund sollte den Account aber dann nicht nur deaktivieren, denn so bleibt er immer noch teilweise bestehen. Man kann ihn irgendwie auch komplett löschen. sonst könnte er eventuell einfach seinen Namen ändern und sein Bild rausnehmen. dann kommt der Lehrer da eventuell nicht hinter.

Kommentar von Zipfiberger299 ,

Ja, es steht Facebook User da wenn man ihn löschte, so ist es halt wenn man die Nachrichtenanfrage bereits annahm. Aber dieser Chatverlauf ist irgendwann bei mir auch verschwunden. Aber wenn man noch nicht annimmt dann steht diese Nachrichtenanfrage ja nicht mehr ganz oben bei den Chats sondern man sieht sie nur noch wenn man auf sein Profil geht und dort den Chat öffnet.

Ja das Bild könnte man löschen aber wenn dann hat der Lehrer es ja schon gesehen, der Account ist sowieso deaktiviert. Wir deaktivierten ihn kurz nachdem senden der Nachricht.

Kommentar von olololo ,

mach kurz nen neuen Account und testet es gemeinsam aus 🙈 also dein Freund macht sich einen acc, schreibt dir dann (du hast es natürlich vorher so eingestellt dass du die Nachrichtenanfrage erst annehmen musst) und kurz danach löscht ihr den Test Account wieder.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community