Frage von Izzy443, 203

Was mit Hühnereiern tun als Veganer?

Also:  wir wollen uns vielleicht Hühner holen, damit sie nicht geschlachtet werden.  Aber wenn sie dann Eier legen, können wir ja schlecht alle Küken behalten.Die Eier wollen wir auch nicht essen,  da (wie oben schon erwähnt) wir Veganer sind.Was kann man mit den Eiern machen, denn wir wollen sie auch nicht verkaufen.Habt ihr Ideen?

Antwort
von scheggomat, 113

Ihr wärt nicht die ersten Veganer, die bei ihren eigenen Tieren eine Ausnahme machen würden. 

Es würde euch, so wie den Hühnern, auf keinen Fall schaden oder Leid bereiten, wenn ihr deren unbefruchtete Eier essen würdet.

Alternativen wurden ja schon genannt. Aber ob ihr euch mit scheinbarem Kannibalismus (Eier im Nest lassen, Rückfüttern) eher anfreunden könnt als mit dem Verschenken der Produkte eurer Tiere, ist natürlich eure eigene Entscheidung. 

Ich persönlich würde aber für Selbstverzehr plädieren. 

Antwort
von Katsa1, 63

Hallo,
zunächst einmal solltet ihr euch darüber im Klaren sein, warum ihr Vegan lebt. Wollt ihr Tierquälerei verhindern? Dann könnt ihr die Eier eurer eigenen Hühner getrost essen. Ansonsten könnt ihr sie ja verschenken ...
Küken gibt es nur wenn ein Hahn dir Eier befruchtet hat. Wenn ihr aber einen Hahn halten wollt, sollte das vorher gut mit den Nachbarn abgeklärt sein, denn so ein Hahn ist im Sommer ab ca 3 Uhr morgens ziemlich laut :D. Außerdem solltet ihr 10 Hühner halten, ansonsten kann der Hahn unterfordert sein und die Hühner bedrängen, wobei das natürlich wieder auf den Hahn ankommt.
Wenn ihr jetzt wirklich Küken wollt müssen alle Eier ca 21 Tage gebrütet werden. Bei den Küken werden wieder ca die Hälfte Hähne sein ...
Aus unbefruchteten Eiern können allerdings keine Küken werden, somit hättet ihr ein tierisches Produkt aus artgerechter Haltung mit artgerechter Fütterung. Das ist sehr gesund. Ich würde die Eier essen alles andere wäre Verschwendung... aber das müsst ihr selbst wissen.
Falls ihr die Eier verfüttern wollt würde ich sie nicht roh verfüttern, ansonsten fangen die Hühner an die Eier im Nest zu zerstören und aufzufressen. Nach zwei Tagen fängt das dann ekelhaft an zu stinken und ihr müsstet jeden Tag das Nest sauber machen.

Antwort
von Dachtichsmir, 120

Ohne gleichzeitig einen Hahn zu kaufen, sind die Sorgen wohl unnötig.

Antwort
von Omnivore10, 104

Verschenk sie deinem Nachbarn. Der schätzt vielleicht dieses hochwertige Lebensmittel

Antwort
von Undsonstso, 77

Liest sich i-wie nach veganem Dilemma, egal, was ihr mach, es widerspricht eigentlich der veganen Philosophie, die mitunter Eier als Menstruationsprodukte der Hühner sieht

Mein Vorschlag, gebt die Eier als Futterspende ins Tierheim .


Kommentar von Pangaea ,

"Menstruationsprodukte" - wirklich? Haben die Hühner von Veganern neurerdings eine Gebärmutter?

Kommentar von Undsonstso ,

Kennst du nicht den PETA - Slogan: "In der Regel legen Hühner Eier"  ...? Dazu gibt es dann das Bild mit der Pfanne, in der ein blutiger Schlüpfer liegt, um das Ganze zu veranschaulichen....

Vegan-Hirnwäsche par excellence für willfährige Jünger.

Guckst du hier, da steht sogar etwas von Hühner-Vagina !! http://www.peta.de/regeleier#.V05-7BYeqM0


Kommentar von Omnivore10 ,

PeTA.....der Inbegriff für seriöses Fachwissen....

Kommentar von eccojohn ,

Wenn das nach PeTa aber tatsächlich hinhauen wüüürde, DANN könnte rein hypothetisch ja auch hier der BSE Erreger so oder ähnlich seinen Weg zum Menschen gefunden haben ! ? ! ?  =  :)

Antwort
von Sabrina11, 105

Die Eier gekocht an die Hühner zurück. Meine lieben gekochte Eier.

Obwohl es eigentlich eine Verschwendung von guten Lebensmitteln ist.

Die Eier an Bekannte abgeben hilft auch. Denn diese Leute kaufen keine Eier vom Discounter.

Kommentar von earnest ,

Kannibalismus - pfui! Da wendet sich der Veganer mit Grausen.

Antwort
von Everklever, 105

wenn sie dann Eier legen können wir ja schlecht alle Küken behalten

Dass dafür ein Hahn die Eier befruchten müsste, weißt du schon?

Was kann man mit den Eiern machen denn wir wollen sie auch nicht verkaufen

Aber verschenken darf man sie schon. Außerdem lässt die Legeleistung der Hühner schon nach einem Jahr deutlich nach.

Antwort
von PinkMonster, 52

Kücken gibt es ohne Hahn nicht.
Wenn ihr die Eier nicht essen wollt dann verschenkt sie an die Familie oder Nachbarn. 

Antwort
von Seeteufel, 89

Keine Angst, wenn ihr keinen Hahn habt, gibt es auch keine Küken.

Beim Menschen gibt es ohne Männer auch keine Kinder.

Antwort
von Realisti, 87

Schenkt sie doch der Tafel. Die freuen sich über frische Eier.

Antwort
von sepaasgozaaram, 55

wenn ihr sie nicht verkaufen wollt, dann verschenkt sie. Ich weiss nicht ob das mit eiern geht, aber ihr könntet sie auch irgendwohin geben wo für arme oder obdachlose Menschen gekocht wird.

Antwort
von earnest, 45

Wenn ihr schon die Hühner rettet, dann solltet ihr auch die Eier retten. Und das, was aus ihnen wird - falls ein Hahn im Spiel war.

Vorschlag: Hühnerverzicht - und das "Problem" ist gelöst. 

Gruß, earnest


Antwort
von RobertMcGee, 85

An die Nachbarn verschenken

Antwort
von suziesext07, 84

wenn ihr sie weder essen noch verkaufen wollt, dann müsst ihr sie verschenken. Und was dann die andern damit machen, muss euch nicht kümmern. Denn die unbebrüteten Eier sind ja tot, wie ein Stein. Und was Leute mit Steinen so alles machen, kann euch doch ehrlich gesagt wurscht sein, oder?

Antwort
von Nordstromboni, 99

Kannst die Eier ja verkaufen ist ja nicht so das ihr nur wegen denn Eiern die Hühner habt und mit dem Geld könnt ihr mehr Hühner retten und mehr Eier verkaufen und mehr Hühner retten.

Antwort
von ManuViernheim, 70

Nur Hühner kaufen und keinen einzigen HAHN.

Antwort
von Valdes14, 26

Warum wollt ihr die Eier nicht essen??
Es sind ja eure eigenen Tiere die hoffentlich gut bei euch leben!

Antwort
von nVega, 72

Hühner legen so lange Eier, bis ihn Nest voll ist. Sind meist so 6. Also lass sie einfach Eier legen und lass sie da liegen, nicht wegnehmen!
Sie werden sie dann selbst fressen, wenn sie das wollen.

Kommentar von Katsa1 ,

Das gibt eine Riesensauerei. Wenn Hühner mal das Eierfressen anfangen muss man täglich das Nest reinigen.

Kommentar von nVega ,

Das machen sie nur, wenn sie es unbedingt brauchen, weil sie kein gutes Futter bekommen.
Einfach ihre 6 Eier da lassen und fertig.

Antwort
von wickedsick05, 44

werdet Vegganer

http://www.wn.de/Freizeit/Ratgeber/Ernaehrung/2269785-Ernaehrung-Veggan-statt-ve...

Kommentar von scheggomat ,

Stimmt!! 

Den Begriff hatte ich gesucht! 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten