Frage von BongoboyMVB, 51

Was ist dran an der Polnisch-Italienischen Beziehung?

Ich habe oft davon gelesen das Polen und Italien in der Geschichte vieles gemeinsam hatten und gemeinsam erlebt haben. Zum Beispiel soll PL IT bei der Unabhängigkeit geholfen haben, aber auch kulturell sollen beide Länder sich ähnlich (gewesen) sein.

Und ich wollte mal fragen was denn an dieser Beziehung dran ist , im Netz findet man nichts genauso wenig einen "Polnisch-Italienische Beziehung"-Artikel auf Wikipedia, zumindestens nicht auf Deutsch.

Danke im vorraus, BBMVB

Antwort
von Panaldi, 31

Wenn ich es auf die Idee der "Italienischen" Unabhängigkeit beziehe, fällt mir erst mal die Episode del Polnischen Legion ein.Napoleon etablierte im Juni 1797 die sog. Cisalpinische Republik (etwa die heutige Lombardei in Norditalien), die erste Republik auf Italienischem Boden. Die Streitkräfte dieser kurzlebigen Republik waren nun Polen, genauer genommen die Polnische Legion, bestehend größtenteils aus Polnischen Emigranten die in den Französischen Streitkräften dienten. Befehligt wurde diese Legion von Jan Henryk Dąbrowski).Vielleicht geht das in die richtige Richtung?

Antwort
von iwolmis, 22

Bündnis PL-IT: Polnische Königin Bona Maria Sforza (1493 - 1557) Seit diesem Zeit kommen viele italienische Künstler, Architekten, usw. nach Polen. Und sehr viele Polnische Künstler und Wissenschaftler studieren in Italien. "Italien-Polen Beziehungen; Historischen und kulturellhttp://mussenstellen.com/article/italien-polen-beziehungenehungen

Antwort
von PatrickLassan, 25

Zum Beispiel soll PL IT bei der Unabhängigkeit geholfen haben,

Wann soll das gewesen sein?

Als es zur Bildung des italienischen Nationalstaats kam, gab es keinen polnischen Staat.

aber auch kulturell sollen beide Länder sich ähnlich (gewesen) sein.

Außer, dass in beiden Staaten die katholische Kirche großen Einfluss hat, sehe ich keine Ähnlichkeiten.

Antwort
von JBEZorg, 27

Viel eher Polen und Frankreich. Polen haben auf Napolens Seite gekämpft und haben seither eine gute Beziehung zu Frankreich.

Antwort
von Mastrodonato, 26

Das sehe ich eher weniger - mit Frankreich, ja, Napoleon ist sogar in einem Vers der polnischen Nationalhymne vertreten.

Polen hatte seine Unabhängigkeit nach dem Ersten Weltkrieg erlangt, Italien gehörte auch zu den Siegermächten, aber inwieweit sich Italien da für Polen eingesetzt hat, entzieht sich meiner Kenntnis, denke eher weniger.

Da waren auch hier die Franzosen wichtiger, die ein schwächeres Deutschland wünschten. Sie hatten auch im polnisch-sowjetischen Krieg Polen unterstützt (1921).

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community