Was ist diese Zahlungsart "Sofort"?

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Du weißt aber schon, dass Sachen kaufen, ohne Geld zu haben, als Betrug gewertet werden kann? Sofort hört sich für mich nicht so an, als hättest du Zeit zu zahlen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Diese Sofortbezahlung ist eine direkte Verbindung zu deinem Online-Banking. Da gibst du die BLZ von deiner Bank ein, kannst dich da dann in deinem Online-Banking anmelden und die Überweisung beauftragen. Der Händler kriegt dann sofort die Meldung, dass die Bestellung bezahlt wurde und kann es gleich losschicken.

Also wenn du einfach alles zu gemacht hast, ist deine Bestellung nicht bezahlt und wird auch nicht losgeschickt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist nicht so genau zu sagen. Aberr nach 30 Tagen kommst du auf jeden Fall in Verzug. Normalerweise schreibt der Anbieter eine Zahl an Tagen dabei, bis wann man zahlen muss.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

@ HeellpmeexD

Kann es sein, dass du vom Alter her dort noch garnichts bestellen kannst?

Normalerweise weis man ab einem gewissen Alter, wenn da steht "Sofortkauf", dass man dann auch so f o r t, umgehend, schnellstens die Ware bezahlt und dann erst, wenn das Geld dort eingegangen ist, dann wird die Ware verschickt.

Ansonsten bestelle einfach erst, wenn du ganz sicher bist, dass du das Geld auch hast, dann gibt es keine Probleme mit der Bezahlung.

Wenn du kein Online - Banking hast, dauert der Geldeingang auch etwas länger.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sofort heißt, daß man sofort nach Erhalt der Ware die Zahlung zu leisten hat. Eine Woche darf das dann dauern, ehe angemahnt wird.

Wieso kaufst Du ein, wenn Du kein Geld dazu hast?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HeellpmeexD
26.11.2015, 13:19

icj habe ja bald wieder geld :D

0

Probier das mit paypal noch ein paar Mal, dann wird Dein Konto dort gesperrt. Warte bis Geld zur Zahlung vorhanden ist, alles andere ist auf Dauer ziemlich unklug.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Rambazamba4711
26.11.2015, 13:22

Dieses "sofort" als Bezahlart steht wohl für Sofortüberweisung, dazu wird der Betrag nach Eingabe Deiner Kontodaten direkt von Deinem  Konto abgebucht.

0

Unabhängig davon, daß ich mir nichts kaufen würde, das ich nicht zahlen kann ist die Bezeichnung "sofort" kein rechtlich bindendes Zahlungsziel. Dieses muß entweder ein Datum enthalten oder eine Formulierung wie "30 Tage nach Rechnungserhalt". Eine Fälligkeit entsteht bei "sofort" erst nach der ersten Mahnung, die im Gegensatz zu den oben genannten Beispielen hier erforderlich ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sofort heißt im deutschen Sprachgebrauch sofort, nach Erhalt der Ware. Nicht erst in 14 Tagen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von daCypher
26.11.2015, 13:23

In diesem Fall ist damit sogar sofort nach Bestellung gemeint. Ist der Dienst von sofort.com (früher sofortueberweisung.com)

0

sofort ist jetzt, nicht später oder irgendwann, sofort jetzt und auf der stelle

Der Versand wird in der Regel bei solchen Käufen erst passieren, wenn du gezahlt hast.

definition sofort:

unmittelbar nach einer Handlung, ohne zeitliche Verzögerung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?