Frage von SajadDdaily, 282

Was ist der Unterschied zwischen Interrollenkonflikt und Intrarollenkonflikt?

Hallo, vielleicht kann mir jemand sagen was die Definition von Interrollenkonflikt und Intrarollenkonflikt sind und was sie von einander unterscheiden.

Mein Lehrer hat es uns mal erklärt, aber das ist jetzt schon eine weile her. Ich habe bereits auf Wikipedia und die Beiträge hier auf Gutefrage.net gelesen, trotzdem bin ich mir bei der Definition und Unterschiede unsicher.

Ich versuche mal so zu erklären wie ich es verstanden habe und hoffe das ihr mich korrigieren könnt, falls ich was falsches geschrieben habe..

Also wenn ich den unterschied zwischen Interrollenkonflikt und Intrarollenkonflikt anhand eines Beispiels definieren soll, dann würde ich das hier schreiben.

Eine Zahnärztin behandelt ihre Patientin die zufällig auch ihre Mutter ist.

Die Tochter schaut sich die Zähne ihres Mutters an und schlägt vor das sie es öfters putzen soll. Die Mutter ist nicht so begeistert davon und antwortet darauf: " Du bist mein Kind und nicht umgekehrt!"

Im Fall eines Intrarollenkonflikt, würden sich zwei Parteien gegenüberstehen die Tochter und die Mutter. Das es sich hier um ein Arztpraxis handelt, wird erstmal außer acht gelassen. Hier entsteht ein Konflikt innerhalb einer Rolle (Mutter und Tochter).

Würde man aber von Interrollenkonflikt sprechen, müsste man die Rolle der Zahnarztin und Patientin mit einbeziehen, da man sich zwischen zwei Rollen entscheiden müsste. Dann müsste man überlegen, ob man die Rolle der Zahnarztin über die des Tochters stellen soll, da die Konsequenzen als Ärztin härter ausfallen können.

Antwort
von Matschpfirsich, 257

Inter bedeutet zwischen, intra bedeutet innerhalb.

Intrarollenkonflikt ist also ein Konflikt innerhalb eines Konstruktes, so zum Beispiel einer Familie.

Interrollenkonflikt ist der Konflikt zwischen zwei Menschen, die nicht zwangsläufig etwas miteinander zu tun haben müssen. In diesem Fall könnte die Mutter einfach durch einen anderen Menschen ersetzt werden.

So hat es jedenfalls unsere Lehrerin erklärt. Bleibt nur die Frage offen, ob man Lehrern trauen sollte oder nicht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten