Frage von Trolololololol, 55

Was ist besser 12 gb. ddr2 oder 8gb. ddr3?

Alsoo...ja xD. Ich meine jetzt natürlich den arbeitsspeicher (RAM) von euern Pcs xD

Antwort
von PeterP58, 55

Kommt darauf an, was Du vorhast!

Die DDR3s ist natürlich die neue, (unmerkbar) schnellere Version. Aber die bringt Dir auch nichts, wenn Dein Arbeitsspeicher ausgelastet ist - daher ist mehr Speicher besser!

Und wichtig ist: Guten Markenspeicher einbauen - sonst gibt es Fehler und/oder Bluescreens.

Ich rate Dir zu 16 GB DDR2-RAM - oder 3. Wie Du magst. Ich arbeite täglich an PCs und merke da keinen Unterschied! Nur, ob 8 GB oder 16 GB verbaut sind.

Kommentar von Trolololololol ,

ja ich glaube das merkt man auch erst wenn man so richtig "anspruchvolle" programme laufen hat...danke

Antwort
von dada000go, 49

das kommt auf Mainboard an, wenn dein Mainboard kein DDR3 unterstützt, dann nützen dir die Ram Riegel nix. Ansonsten sind natürlich die 8 gb DDR3 natürlich besser.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten