Frage von tanzendelena, 163

Was erwarten Kinder von mir als Praktikantin im Kindergarten?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Gummilekka, 163

Das schöne an Kindern ist ,dass sie nichts erwarten.

Kommentar von tanzendelena ,

Ich mache ein Jahrespraktikum im Kindergarten und eine aufgabe ist die Erwartungen der Kinder zu beschreiben. Ich habe bisher offen und einfühlend -hilfe zur konfliktlösung und zeit zum spielen oder anderen Unternehmungen. Das halt in einem zusammenhängenden Text aber mehr fällt mir nicht ein. Ich kann ja schlecht schreiben das sie nichts erwarten, trotz das ich deiner Meinung völlig zustimme.

Kommentar von Gummilekka ,

Ach, du sollst drüber schreiben....wie doll man das aus der Frage herauslesen? Keine Ahnung, ich studiere Jura....also wenn du rechtliche Fragen haben solltest ...xD

Kommentar von tanzendelena ,

Danke trotzdem:)

Kommentar von Gummilekka ,

Ich danke dir! :)

Antwort
von Rollerfreake, 157

Die Kindergartenkinder wissen gar nicht, was ein Praktikant ist und das man als noch keine Ausbildung hat und deher noch keine nur nur wenige Kenntnisse besitzt. Aus diesem Grund, werden dich die Kinder wie eine Erzieherin ansehen. 

Kommentar von tanzendelena ,

Soziologisch gesehen ist meine Rolle Praktikantin und an eine Rolle gibt es immer gewisse Erwartungshaltungen, meine Frage war welche von den Kindern ausgehen, aber danke für deine Bemühung.

Antwort
von Lauraherz99, 100

Hi! Ich mache gerade auch mein Schulpraktikum im Kindergarten. Morgen ist mein letzter Tag und die Kinder haben mich, nachdem sie sich etwas an mich gewöhnt haben, fast wie eine Erzieherin angesehen. Sie wollten mit mir spielen, sind zu mir gekommen wenn es Streit gab und haben mich gefragt wenn sie nicht wussten ob sie was dürfen oder nicht. Außerdem habe ich ihnen beim Anziehen ihrer Winterjacken, Schneehosen, Schuhen, Handschuhen, etc. geholfen, wenn es raus ging. Ich hoffe ich konnte dir ein Bild von der Arbeit im Praktikum machen :)

Antwort
von ItzYa, 137

Dass du mit ihnen spielst, malst , draußen im Schnee spielen, .... (ich muss das von den Schule aus machen, das mache ich ich weiß ja nicht ob du es als Beruf machen möchtet )

Kommentar von tanzendelena ,

Ich mache ein Jahrespraktikum im Kindergarten und eine aufgabe ist die Erwartungen der Kinder zu beschreiben. Ich habe bisher offen und einfühlend -hilfe zur konfliktlösung und zeit zum spielen oder anderen Unternehmungen. Das halt in einem zusammenhängenden Text aber mehr fällt mir nicht ein.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community