Frage von stubenpete, 724

Was dür ein Käfer ist das in meiner Wohnung?

Guten Tag Ich habe seit paar tagen recht viele von diesen käfern in der Wohnung, am meisten finde ich sie im wohnzimmer auf der Fensterbank und viele liegen auch tot im Bad. Die Käfer können auch fliegen.

MFG

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von antnschnobe, Community-Experte für Insekten, 468

Das scheint ein australischer Teppichkäfer zu sein:

http://www.laves.niedersachsen.de/portal/live.php?navigation_id=20146&articl...

http://www.schaedlingskunde.de/Steckbriefe/htm_Seiten/Australische-Teppichkaefer...

Wolle, Leder, Felle, Pelze, Teppich, Kleidung, Daunen - nichts ist vor den Larven (die eigentlichen Schädlinge) sicher.

Da Du schreibst, Du hättest recht viele davon, solltest Du unbedingt der Sache nachgehen - heißt: Die Käfer und deren Larven bekämpfen, also entfernen.

Gründliches Putzen, Saugen (auch die Teppich- und sonstigen Bodenleisten), Durchsuchen der Kleidung etc.... wäre jetzt ratsam.

Viel Glück!

Kommentar von antnschnobe ,

Danke für's Sternchen : )

Expertenantwort
von LilaPferd1, Community-Experte für Insekten, 438

Es ist zu 100% ein Speckkäfer .! Um welchen Speckkäfer es sich handelt , ist eigentlich egal , weil alle Speckkäferlarven " Materialschädlinge " sind . Alle Larven besitzen Pfeilhaare und können Allergien auslösen .

Foto Speckkäfer > arthropodafotos.de/dbge.php?lang=deu&sc=0&ta=t_35_coleo_pol_derm

Speckkäfer bekämpfen > aries-online.de/aktuelles/schaedling/speckkaefer.html

Antwort
von Kathyli88, 359

Das ist eine unterart des allen bekanntem marienkäfers :)

Töte sie nicht, die sind sehr nützlich und wichtig für unsere natur. Sie kommen jetzt aus dem winterschlaf. Sie fressen blattläuse von pflanzen. Ganz besonders wichtig für obstbäume. Wenn du dolche käfer hast dann musst du nämlich keine pestizide für das obst nutzen. Ich hab viele obstbäume im farten und freue mich immer über diese käfer in vielzahl sonst hätt ich nen haufen arbeit meine bäume mit netzen oder gift zu schützen. So wächst einfach alles schön gechillt ;) 

Kommentar von Kathyli88 ,

Sorry rechtschreibfehler. Bin nur am phone. Es ist zu entziffern xD lol

Kommentar von stubenpete ,

Ich konnte es Lesen reicht dann schon.

Dank dir für deine Antwort.

MFG

Kommentar von Kathyli88 ,

Schaut dem speckkäfer auch ganz schön ähnlich ;) aber der käfer bei dir ist keiner. Ist ein nützliches käferchen kein schädling. Die leute wollen ja immer bio obst haben :) dafür braucht man halt bestimmte insekten. In teilen chinas müssen sie schon die obstbäume mit pinselchen selber befruchten, blüte für blüte. Viel arbeit und macht die lebensmittel teurer. Hab etwa 60 obstbäume und zum glück genügend käferchen und bienen so hab ich abgesehen von der ernte keine arbeit damit

Kommentar von stubenpete ,

Die Käfer sind echt winzig ich schätze auf 1-3 mm nur.

ich hab mal das Fenster aufgemacht das sie rausfliegen können.

Kommentar von Kathyli88 ,

Ja bei mir nisten sie sich auch zu hunderten bei den fenstern ein xD plus marienkäfer. Ich mag das auch nicht gerne, danach putze ich die fenster und fensterrahmen immer weil sie auch bisschen kot hinterlassen wie jedes andere tier eben auch (kleine schwarze punkte) aber naja, wenn man halt noch natur will dann gehört eben irgendwo dazu dass man käferchen oder auch mal eine spinne in der wohnung hat. Wenn es dir wirklich zu viel wird oder sie nicht rausfliegen dann sauge sie ein. Aber schädlich sind sie schonmal nicht für dich. Mich regen sie im haus auch auf ^_^ aber auf der anderen seite bin ich dann froh dass ich die hab 

Antwort
von reginarumbach, 360

keine ahnung wie die heißen, aber ich würde mal ein insektizid versprühen an deiner stelle.

Antwort
von AlexissilvaR, 319

Das könnte ein Museumskäfer sein.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community