Frage von Coco91el, 23

Was bedeutet Lernausgangslage?

Ich kann mir unter diesem Wort schon etwas vorstellen, dennoch bin ich mir nicht ganz sicher ob ich das richtige damit meine und zwar, dass man das Kind dort abholt bzw mit dem Lernstoff dort ansetzt wo das Kind momentan steht ?

Antwort
von nadu123, 20

richtig, das kind wird dort abgeholt wo es steht (also muss man erstmal gucken, wo es steht, was es kann, unterschieden in: was es komplett kann, was nur ansatzweise, was überwiegend, was gar nicht) und es wird nach den ressourcen des kindes geschaut, um diese größtmöglich einzusetzen um seinen lernstand auszubauen, zu erweitern

Expertenantwort
von DieChemikerin, Community-Experte für Schule, 23

Hi,

Ja so ungefähr läuft das. Wir haben eine LAL in Deutsch und Englisch in Klasse 7 geschrieben. Dort haben wir eben  Themen bearbeiten müssen, die Voraussettung wsren. Also Aufgaben zu dem Lernstoff, der bis dato beherrscht werden sollte. Bewertet wurde diese allerdings nicht.

LG ShD

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten