Frage von Mathebuch21, 24

Was bedeutet das Wort paradigmatisch?

"Auf das damalige paradigmatische Reiz-Reaktions-Schema und den Zwang, sich rasch auf neue Situationen einzustellen, wird immer dann verwiesen, wenn sich weltpolitische oder regionale Konflikte wieder einmal gefährlich zuspitzen."

Antwort
von mychrissie, 4

"Ein Paradigma (Pl. Paradigmen oder Paradigmata) ist eine grundsätzliche Denkweise. Seit dem späten 18. Jahrhundert bezeichnet Paradigma eine bestimmte Art der Weltanschauung oder eine Lehrmeinung." (Wikipedia)

Paradigmatisch ist eben das Adjektiv dazu.

Antwort
von Patscherkofl, 6

a) die einfache, schnelle Übersetzung für eine erste Näherung: "auf ganz zentrale Weise beispielhaft"

b) Wie so oft bei Fachbegriffen steht da eine Menge Forschungs- und Philosophiegeschichte dahinter. Warum also nicht mal den Wikipedia-Artikel "Paradigma" lesen, auch den zu dem Paradigmenbegriff bei Thomas S. Kuhn? Letzterer ist was Spezielles: Die Naturwissenschaftler orientieren sich, meint Kuhn, bei ihren Forschungen an zentralen und umfassenden Annahmen und "lösen dann Rätsel". Bei einem "Paradigmenwechsel" wird die alte zentrale Annahme durch eine neue abgelöst.

Antwort
von safur, 10

Muster? :-)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community