Frage von Zauberhahn, 77

Warum sind jungs so unreif?

In letzter zeit merke ich immer mehr, wie unreif gleichältrige jungs sind. Warum braucht das männliche geschlecht länger als das weibliche um reif zu werden?

Antwort
von Dummie42, 39

Ich habe vor nicht allzu langer Zeit in einer Jugendstudie mal gelesen, dass Jungs in dem Punkt in den letzten 20 Jahren deutlich aufgeholt hätten. Den Jungen scheinen Mädchen auch häufig unreif, weil viele ständig gackern und mit ihrem Aussehen beschäftigt sind. Aber es ist schon so, dass die meisten Mädchen zumindest das Gefühl haben, sie kommen mit Jungs, die ein oder zwei Jahre älter sind, besser klar.

Antwort
von heikootto, 51

Das kann man nicht immer über einen Kamm scheren.

Ich musste mit 16 zwangsläufig erwachsen werden, allgemein kann man jedoch schon sagen, dass sich Mädchen schneller entwickeln als Jungs...warum das so ist weiß ich nicht genau...denke das hat mit der Rollenverteilung zutun die es damals (Steinzeit) gab..

Antwort
von Dinerbone, 60

Das ist ein Vorwurf, den ich ziemlich unreif finde. Es gibt Jungs, die werden mit 80 noch nicht reif. Oder es gibt welche, die sind schon ziemlich früh reif. 

Antwort
von TitusPullo, 41

Wir haben es nicht so eillig mit dem Erwachsen werden. Dafür wollt Ihr Frauen, wenn Ihr erstmal alt seid, wieder so jung wie möglich sein :D

Antwort
von kekstierr, 6

Du schaust dich in den falschen Kreisen um.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten