Warum muss ich mich immer verstellen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Eigentlich ist das ja nicchts schlimmes. Du willst zeigen, dass du gute manieren hast wenn du dich zb aufrecht hinsetzt. Aber wenn du dich bezüglich deines Lebens oder beim Reden verstellst oder vielleicht sogar lügst um ein Mädchen zu beeindrucken ist das eher schlecht. Sei einfach wie du bist. Verstellen schadet anderen aber vor allen dir. Wie gesagt bemüh dich einfach nicht "nervös" zu werden wenn es um Mädchen geht und relaxe. Mädchen machen sich auch gedanken wie die sitzten ;)

Hoffentlich konnte ich dir bisi helfen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schon mal näheren Kontakt mit Frauen gehabt, Freundin?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von bladerxxx
12.07.2016, 22:40

Nein bin noch recht jung 14

0
Kommentar von Numinos2
12.07.2016, 22:53

Das bekommst du echt schwer weg ^^ Wenn du mal eine Freundin hast oder nahen Kontakt mit einem Mädchen hast, ja da ist das irgendwie weg. Ich wurde selbstbewusster und habe mich gegenüber Frauen genau so verhalten wie ich bin.

Es gibt auch diesen Weg, schlage ihn aber erst ab einem Alter von 16 ein. Alkohol. Wenn man es gut Abschätzt kann man einen Stand erreichen indem man deutlich selbstbewusster ist, seine wahre Persönlichkeit zeigt und offener redet ohne Beeinträchtigungen bei seinen Sinnen hat.

Habe so alle meine weiblichen Bekanntschaften kennen gelernt, als ich 16 Jahre alt war.

Mit der Zeit braucht man es nicht mehr.

Egal wie viel Hate ich deshalb abbekomme, mir hat es so sehr geholfen! Ich würde wahrscheinlich heute noch ohne Freundin sein •_•

0
Kommentar von Numinos2
12.07.2016, 22:56

Das Problem ist nur wenn man den Text leicht abgeschwippst schreibt wegen einer Geburtstagsfeier. Ich entschuldige mich für die Fehler.

Jetzt könnte man glatt denken ich bin dadurch ein Alkoholiker geworden :'D

0
Kommentar von bladerxxx
12.07.2016, 23:03

Okay :/ naja ich Hof saß sich das mit dem alter legt

0