Warum mag die Katze den Meerschweinchen nicht?

... komplette Frage anzeigen

18 Antworten

Warum sollte die Katze die Meerschweinchen "mögen".

Meerschweinchen fallen eher ins Beuteschema der Katze, also hat sie rein Instinktiv schon mal keine Veranlassung, sich mit ihrer "Beute" anzufreunden.

Die Vorstellung, dass Meerschweinchen über den Katzenbesuch so erfreut sind, dass die mit der  Katze spielen wollen oder gar mit ihr schmusen, halte ich jetzt auch für eine sehr "freundliche" Interpretation ihres Verhaltens.

Besorge deiner Katze, deren Haltung sich stark nach Wohnungseinzelhaltung anhört, einen Kumpel und lass die Meerschweinchen mit der Katze in Ruhe !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von user9826
11.07.2016, 21:26

Ich habe doch schon geschrieben dass ich jetzt Bescheid weiß und es nicht mehr mache!

0
Kommentar von user9826
13.07.2016, 16:36

Keine Ahnung

0

Ich hoffe, das dies eine Trollfrage ist, sonst gehörst du mal kräftig geschüttelt!

Hast du schon jemals ein Buch über die Tiere gelesen, die du beherbergst? Antwort: Niemals! Sonst wüsstest du , dass Meerschweinchen in das Beuteschema der Katzen fallen. Mach so weiter,  und du hast bald keine Meerschweinchen mehr. Entweder landen sie auf dem Speiseplan des Haustigers, oder sie sterben an Stress!

Wenn du noch einmal deine Katze wirfst, dann hoffe ich, dass sie dich gehörig kratzt, damit dir hören und sehen vergeht. Das ist grobe Tierquälerei!!! 

Wie alt bist du? Deinem Handeln nach etwa 5 Jahre alt.

Was machst du falsch? Du hältst Tiere!!! Das machst du falsch. Denn du hast keine auch noch so geringe Ahnung, was du da tust. Katzen sind keine Einzelgänger, brauchen Artgenossen, genau, wie die Meerschweinchen. Katzen hält man bitte von Meerschweinchen GETRENNT!!!

Bitte lies mal hier, vor allem den zweiten Abschnitt:

http://www.katzen-fieber.de/einzelhaltung-katzen.php

Und hier (vor allem den Abschnitt Katze ganz unten):

http://diebrain.de/I-andere.html

Und bitte deine Tiere um Vergebung, was du ihnen angetan hast!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi,

jaja, hier riecht es aber stark nach Troll... XD

Falls derartige Handlungen tatsächlich Dein ernst sein sollten:

a.) Man schmeißt niemals irgendein Tier irgendwo rein!

b.) und erstrecht keine Jäger zu ihrer Beute!

Meerscheinchen und Katzen sind Feinde und können keine Freunde werden; Meerschweinchen haben Angst vor Katzen, stehen unter enormen Stress in ihrer Gegenwart!
Und Deine Meerschweinchen schmusen nicht, da Meerschweinchen nicht mit anderen Lebewesen schmusen. Du siehst/deutest da irgendwas falsch...

Du solltest Dich mal ganz dringend über die Tiere informieren die Du da hast -.-

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von user9826
11.07.2016, 20:06

Den Meerschweinchen kommen aber immer raus aus ihrer Höhlewenn ich die Katze bringe, und werden richtig neugierig. Angst haben sie keine!

0

Die armen Tiere lass das! Das ist quälkram was du da machst. 

Ich hatte mal einen Hamster und meine Katze ist zwar an sein Gehege aber immer wenn er sich bewegt hat ist sie kreischend weggelaufen. Die kennen das nicht. Und wenn sie es kennen würde hättest du keine Meerschweinchen mehr. Lass den Blödsinn. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bist du wahnsinnig?!
Das ist nicht nur unangenehm für die Katze, sondern sie hätte den Meerschweinchen auch etwas antun können!
Lass das also bitte sein, lass die Tiere jeweils bei  sich! Die spielen nicht miteinander, sondern sind natürliche Fressfeinde.

Informier dich bitte mal... Ist ja schrecklich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Falls diese Geschichte ernst gemeint sein sollte, was ich stark bezweifel; natürlich "schmeisst" man kein Tier zu einem anderen  Tier um zu erreichen, daß sie sich anfreunden.

L. G. Lilly

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe eine weibliche Katze

Eine? Ist sie Freigänger? Katzen brauchen Artgenossen.

Auch habe ich zwei Meerschweinchen.

Meerschweinchen sollte man zu dritt, besser zu viert halten, damit sich eine Gruppenstruktur aufbauen kann.

Aber immer wenn ich die Katze zu den Meerschweinchen ins Gehege schmeisse

Ich gebe zu, manchmal "werfe" ich meine Katze aufs Bett, aber du schmeißt deine Katze doch nicht ernsthaft in das Gehege deiner Meerschweinchen, oder?

ich will das sie miteinander spielen und Freunde werden

Hmm... Nöö. Das wird nicht klappen.

rennt die Katze wie verrückt herum und hat sehr Angst.

Sei doch froh, dass sie nichts von ihnen wissen will.

Ich glaube sie mag den Meerschweinchen nicht :(

Wäre es dir lieber, hätte sie sie zum Fressen gern? Im wahrsten Sinne des Wortes...

Was mache ich falsch?

Alles.

Wie werden sie Freunde?

Gar nicht.

Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eine Hauskatze die noch nicht gejagt hat ist einfach verwirrt, normalerweise wäre sie nämlich aggressiv, das können Sie vergessen. Katzen sind extrem eigensinnig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bist du Wahnsinnig? Du kannst doch die Katze nicht einfach in das Gehege deiner Meerschweinchen schmeißen, das hat mit Tierliebe herzlich wenig zu tun, du springst ja auch nicht in ein Gewässer wo Krokodile schwimmen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von user9826
13.07.2016, 16:35

Ich Habs jetzt verstanden. Ihr könnt euch eure Hass -Antworten sparen

0

Meerschweinchen und Katze ?
Lieber nicht ! Das ist so als zwingst du,einen Fuchs sich mit einer Maus anzufreunden,das passt nunmal nicht.Wenn deine Katze Angst hat dann,zwinge sie nicht sich mit deinen Meeris anzufreunden sondern lass es einfach sein.
Und das deine Katze schon Angst vor Meerschweinchen hat wundert mich nicht wenn man sie überall hin "schmeißt" ^^
Also lass sie einfach getrennt ihr Leben leben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das liegt daran das die Katze schwarz ist. Schwarze Katzen sind nun mal keine Meerschweinchenfreunde. Schwarze mögen eher Mäuse.

Im Ernst? Troll dich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von user9826
11.07.2016, 21:28

Herrgott, Ich habe doch schon geschrieben dass ich jetzt Bescheid weiß und es nicht mehr mache!

0
Kommentar von neununddrei
12.07.2016, 08:46

Ich glaube der Herrgott kann dir da auch nimmer helfen.

2

Katzen und Meerschweinchen werden keine Freunde. Ich bin am Überlegen, ob du ein Troll bist, einfach nur ein Dummkopf oder ein kranker Tierquäler. Lustig bist du jedenfalls nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nomen est omen oder - du solltest bedenken, dass auch Dialektler bei GF unterwegs sein könnten.

Nun, i hoit mei fozn net sondern knall dir ans Hirn: Tierquäler, damischer!

Meersau und Katz sind Beute bzw. Jäger und für Beide ist es absoluter Stress, zwangsweise so nah beeinander sein zu müssen.

Davon ab: was treibst du noch für schäbige Spiele mit den Tieren?

Die Arten werden nie Freunde sein können, lG.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Diese völlige Ahnungslosigkeit und brutale Rücksichtslosigkeit macht echt sprachlos.

Und das jemand das auch noch öffentlich tun mag, sich so entblößen.

Na ja, wenn einer schon so einen Nick hat ...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von polarbaer64
11.07.2016, 20:20

... und als zweites Hobby den Drogenkonsum, siehe Profil ;o) .

3

wie kannst du so etwas tun.......ich werfe dich in eine Höhle mit Männer oder Frauen........und die "musst" du mögen ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Tierquäler!

Wenn die Katze nicht zu den Meerschweinchen will dann will sie nicht.

Du kannst nicht erzwingen das sie "Freunde" werden.

Jedesmal wenn Du die Katze zu den Meerschweinchen setzt hat die Katze extremen Stress.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von polarbaer64
11.07.2016, 19:39

...und die Meerschweinchen nicht minder!!!

8

Lass die Katze Katze und die Schweine schweine.
Wird die gleiche Freundschaft wie Löwe und Antilope : garkeine!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von polarbaer64
11.07.2016, 21:23

Haha ;o) , Gedicht am Abend, erfrischend und labend! 

Kurz und knapp aber richtig ;o) !

1
Kommentar von aimee2010
11.07.2016, 23:26

Danke

1

die beiden vertragen sich auch nicht katzen mögen meerschweinchen nicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung