Warum lässt unsere Katze den Schwanz hängen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo JulianHolzer,

bitte geh mit der Katze SOFORT zum TA !

Zum einen kann hier keiner Hellsehen, was wirklich mit dem Schwanz los ist. Und zum anderen hört sich das schon nach einer Verletzung an.

Wenn dir doch selbst schon auffällt, das deine Katze ihr Verhalten verändert, den Schwanz nur noch hängen läßt und nicht mehr bewegt. Zudem miaut die Katze wenn du sie an einer Stelle am Schwanz berührst.

Das ist doch offensichtlich, das etwas nicht in Ordnung ist.

Es gibt innere Verletzungen, die du von außen gar nicht erkennst.
Deine Katze hat vielleicht auch schmerzen.

Katzen leiden still, getreu dem Motto: „Indianer kennen keinen Schmerz“

Schmerzen zeigen sich bei Katzen oft erst sehr spät und in Form einer Verhaltensänderung.
Bei schmerzen ziehen sich die Katzen zurück, lassen sich nicht mehr anfassen, werden aggressiv, essen weniger oder gar nichts mehr, sind antriebslos, schlafen mehr als gewöhnlich, meiden den Lieblingsplatz auf dem Sofa und so weiter.

Also bitte ganz schnell zum TA

Alles Gute

LG


Erst vor kurzem hatten wir bei unserem Kater auch diese Befürchtung - es hat dann beim Tierarzt zum Glück als eine harmlosere Verletzung herausgestellt.
Geh bitte sobald wie möglich mit dem Tier dahin! Nur dort kann ein Bruch ausgeschlossen bzw. die sicher schmerzhafte Angelegenheit richtig behandelt werden!

Hallo, JulianHolzer.

Bitte sofort zum TA, denn im Web können keine Diagnosen gestellt werden.

LG und gute Besserung für Schnurrli.

Vermutlich war es dein Stiefvater!!

Was möchtest Du wissen?