Frage von Muntex, 172

Warum ist zwischen spiegel und foto so ein unterschied?

Warum sehe ich im Spiegel wie ein Schwedisches Topmodel aus und wenn ich ein Selfie mache, wie eine Gelähmte Ziege?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Screaler, 84

Naja, du bist auf einem Bild nicht nur spiegelverkehrt, sondern wirst auch nicht in 3D gesehen. Eine Kamera hat schließlich nur 1 "Auge", wir Menschen haben 2. Wenn man z.B. die Brennweite bei einer Kamera ändert, siehst du auch ganz anders aus. (Bei dem Bild sieht man mal was das ausmacht)

Es ist somit viel wahrscheinlicher, dass du wirklich wie ein schwedisches Topmodel aussiehst. :)

Kommentar von nextreme ,

Schleimer ;D

Kommentar von Screaler ,

Wenn du das als schleimen empfindest.. okay. xD

Kommentar von Muntex ,

Das ist mal ne bereichernde Antwort :D

Antwort
von buma1978, 51

Das Gesicht im Spiegel sind wir gewohnt, langsame kleine Veränderungen unterdrückt unser Bewusstsein. Bei einem kritischen Blick bekommen wir zwar mit ob der Scheitel sitzt, ob wir merklich zu- oder abgenommen haben oder ob vor allem uns Kerls grad mal wieder ein Büschel Haare fehlt. Viel mehr registrieren wir aber im täglichen Spiegelbild nicht (wohl so eine Art Gewohnheitsrecht *g*).

Auf einem Foto greift dieser Filter nicht, da es ein anderer Kontext ist. Hinzu kommt das einen so manches Foto in ein schlechtes Licht setzt. Die kleinen Fehler die wir alle haben also überproportional betont. Aber eine gelähmte Ziege bist Du ganz, ganz sicher nicht!

Willst Du die Wahrheit wissen? Dann lass mal einen Profi hinter die Kamera. Ich denke dann werden Dir auch die Fotos gefallen.

Kommentar von Muntex ,

Ach, es gibt auch tage wo ich mich im spiegel grauenhaft finde. Und es gibt Fotos wo ich wie ein Schwedisches Topmodel aussehe, die dann meistens für ein jahr mein whatsappprofilbild bleiben bis ich wieder ein ähnliches hinbekomme. Ich würde gerne mal zu einem Profi gehen, einfach weil es überhaupt kein schönes Foto von mir gibt wo man in 30 jahren sagen kann: "So sah ich mal aus". Naja mal sehen :)

Antwort
von railjet18, 44

Bei Selfies schaut man immer ein bisschen doof in die Kamera. 

Die Qualität der Kamera bzw. das Licht im Hintergrund bestimmen die Qualität des Bildes. 

Evtl. Hilft dir ein bisschen Bildbearbeitung (nur für die Farben) weiter

Kommentar von ANSuck ,

Wie meinst du "das Licht im Hintergrund bestimmt die Qualität"?

Kommentar von railjet18 ,

Wenn das Licht diffus ist wird auch das Foto schlecht, egal was du fotografierst

Antwort
von nextreme, 35

Einfacher Begriff:  Gewohnheit

Du siehst dich nun mal mehr im Spiegel und deine ganze Mimik passt sich auch genau dem an. Auf Fotos bist Du seitenverkehrt (keine Angst andere kennen dich ja auch nur so) und die Ansicht allein weil Du dich nicht nur mit einem Auge siehst wie eine Kamera und auch der Abstand  viel größer ist einfach eine andere (gewohnte) als vor dem Spiegel.

zB http://fotoblog.viktor-dite.de/wp-content/uploads/2012/10/das-beste-portrait-obj...

Antwort
von RRRRDDDD, 110

Du mußt schon Bilder einstellen. So kann man sich wirklich nix drunter vorstellen ...

Kommentar von Muntex ,

Du hast die Frage verstanden!

Antwort
von BurkeUndCo, 16

Im Spiegel siehst Du Dich live, und Dein Gehirn bewertet den Bildeindruck, den es sehen möchte, immer positiv und blendet alles Negative aus.

Das Selfi ist ein Bild, und das meist noch in schlechter Qualität. Das wird vom Gehirn neutral (ohne Voreinstellung) als Bild bewertet und da erkennst Du halt die ungeschminkte Realität.

Antwort
von 3runex, 70

Weil du dich an dein spiegelverkehrtes Spiegelbild gewöhnt hat.

Antwort
von RVPTQR, 63

dein gehirn wird dein gesicht öfter sehen deswegen verschönert dein gehirn dein eigenes gesicht automatisch, bzw das gehirn weiss dass  bin ja ich - die details in deinem gesicht verschwimmem (ka wie ich das beschreiben soll) aufjedenfall ist das der grund wieso andere auf fotos so aussehen wie sie wirklich aussehen nur du selber siehst schlechter aus als im spiegel / das denkt jeder dem das äusserliche wichtig ist bzw sehr drauf achtet- andere sehen dich so in reallife wie du dich auf fotos siehst deswegen muss man keine zeit vor dem spiegeln verschwenden die man sich sparen kann, wenn du älter wirst merkst du dass es nichts bringt im spiegel die haare bei jeder gelegenheit zurecht zu rücken- die leute die dich kennen sehen dich so jeden tag, nur du denkst du würdest das aussehen verbessern wenn du noch schnell die haare neu machst im grunde ist es verlorene zeit

:)

man muss sich selbst akzeptieren können die meisten (darunter ich) merken irgendwann dass sie doch nicht schlecht aussehen sondern eigenltich relativ attraktiv, bin jz 19 und frage mich warum ich mit 15 zB so primitiv war und mit 25 sieht man ja bekanntlich am besten in seinem leben aus^^  

viel erfolg im leben hau rein

Kommentar von Muntex ,

Dat Logik XD aber trotzdem schöner text :D

Kommentar von RVPTQR ,

was meinst du

Kommentar von Muntex ,

Naja, also ich kann bei anderen menschen zumindest beobachten, dass wenn sie sich ihre haare(höchst wahrscheinlich vor dem spiegel) machen, besser aussehen! :o Was ich auch feiere. Du bist nur ein Jahr älter als ich und sagst: "wenn du älter bist wirst du merken..." XD Ich kann dir sagen, ich hab schon ne ganze menge gemerkt.

Kommentar von RVPTQR ,

lass es mich so formulieren : wenn du reifer wirst / der unterschied zwischen mir und dir ist dass ich jetzt weiss welche frisur ich will ich muss sie nicht alle 5 minuten richten weil sie schon sitzt, richtigen friseur finden (alles unter 20€ sowieso müll und nen guten friseur der ahnung hat  findet man nicht schnell) richtige haarprodukte - morgens und abends gesicht waschen, richtig ernähren mehr oder weniger/ trainieren sportart und kraftsport ansonsten wenigstens ins fitness/ und ich schreibe keine kek smileys wie du "xD XD ;) ;D " sowas schreiben halt eher Lappen wie du die dann eben auch probleme im leben haben die eigentlich keine sind/ ich kenne einige leute aus meinem umfeld der eine schreibt auch " xD " dabei kenne ich ihn und weiss dass er unsicher ist oder komplexe hat die man nicht merkt wenn man ihn nicht länger kennt, andere sind leute die zu blöd zum selbst nachdenken sind oder nicht verstehen wollen was man sagt oder schreibt/ du willst nicht verstehen was ich meine und redest an mir vorbei ich hab kein bock dir das leben zu erklären bist 18 na herzlichen glückwunsch du hast doch grade geschrieben "wenn andere die haare richten sehen sie besser aus"

alter, bin done

Kommentar von RVPTQR ,

" :o Was ich auch feiere. Du bist nur ein Jahr älter als ich und sagst: "wenn du älter bist wirst du merken..." XD Ich kann dir sagen, ich hab schon ne ganze menge gemerkt. " merkst du nichts? sowas schreiben 14 jährige du kek / woher soll ich wissen wie alt du wirklich bist? hab nur gesehen wie du tickst und daraus schliessen können dass ich dir mindestens geistig überlegen bin sowas ist so unnötig willst du mit 20 immernoch so ne sche i sse von dir geben, richtiger kek aber wenigstens wars noch lustig vorm schlafen gehen was es für leute gibt wahnsinn

Kommentar von Muntex ,

Du bist reifer als ich, beleidigst mich aber wie ein kleines Kind, dem man dem Lolly weggenommen hat. Alles klar. Und auch interessant wie gut deine Analytische gabe ist. Fang doch bei der Bank an XD

Kommentar von spukball ,

Reife Leute würde nie so über jemanden urteilen wie du. Und komm mal von deinem Tron runter. Bekommst offensichtlich selber nix hin im Leben verhälst dich aber wie ein 50 jähriger jeschundener geschäftsmann. Außerdem denk ich mal, ist es mehr als offensichtlich, dass die oben gestellte frage nicht wirklich ernstgemeint war.

Antwort
von KeinNonsens, 56

Weil die Wahrheit meistens in der Mitte liegt; ...finde Dich damit ab! *lache*

MfG

Kommentar von Muntex ,

Ja Leben ist hart. Aber da die anderen ja gewohnt sind wie ich aussehe und ich mich nur spiegelverkehrt kenne, heißt das ja, dass andere mich als schwedisches supermodel sehen!

Kommentar von KeinNonsens ,

Vielleicht liegt Dein Problem aber gar nicht in Deiner Körperfülle versteckt, sondern darin, dass es Dir an Zuspruch mangelt?

Kommentar von Muntex ,

Jup das wird sein! Danke :D

Antwort
von Adolar, 69

Weil du im Spiegel eben dein Spiegelbild siehst, also alles spiegelverkehrt und auf dem Foto so wie du in Wirklichkeit aussiehst, so wie dich alle anderen sehen.


Antwort
von Bronsonisback, 86

Wie gesagt spiegelverkehrt du kannst bilder aber auch wieder spiegeln dann siehts genauso aus wie in spiegel und alle sehen was für ein schwedisches topmodel du bist

Kommentar von Muntex ,

Wow Tatsächlich! Danke!

Kommentar von Bronsonisback ,

viel glück bei den bi*ches ;D

Kommentar von Muntex ,

Yo, Dir auch! :D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community